Die Suche ergab 306 Treffer

von a-zeller
Sa, 03.03.2018 13:58
Forum: Calc
Thema: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet
Antworten: 4
Zugriffe: 1347

Re: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

HA! Offenbar war etwas mit den fixierten Zeilen schief gelaufen. Ich habe Ansicht > Zeilen/Spalten fixieren deaktiviert und konnte danach hochscrollen und Zeile 1-15 sehen. Danach habe ich die Zeilen wieder, wie gewünscht, fixiert und alles ist so, wie es sein soll. Auch durch Laden und Speichern de...
von a-zeller
Sa, 03.03.2018 13:51
Forum: Calc
Thema: Zellbezüge mit Tabellenname
Antworten: 3
Zugriffe: 1128

Re: Zellbezüge mit Tabellenname

Ich habe die unerwünschten Bezüge offenbar mit Bearbeiten > Suchen & Ersetzen löschen können. Nun werden die Bezüge nach F2 auch wieder farblich gekennzeichnet. 8)

Schade nur, dass ich nicht weiss, wie das entstand - um es künftig verhindern zu können...

Danke für die Hilfe!
von a-zeller
Sa, 03.03.2018 13:47
Forum: Calc
Thema: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet
Antworten: 4
Zugriffe: 1347

Re: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Ich nutze LibreOffice 5.1.6.2 unter Kubuntu Linux 16.04. Leider hat beides nicht funktioniert. Dass ich irgendwann die Zeilen mal unbemerkt gelöscht hätte, wäre zwar blöd aber nachvollziehbar. Aber wie können Zeilen verschwinden auf die darunter mit ='Tabelle'.E12 Bezug genommen wird? Ich bin sehr r...
von a-zeller
Fr, 02.03.2018 13:32
Forum: Calc
Thema: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet
Antworten: 4
Zugriffe: 1347

Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Ich wollte gerade eine Datei von Dezember 2017 bearbeiten. Auf den ersten Blick ist alles OK. Aber darin ist eine Tabelle, die mit Zeile 16 beginnt. Die Zellen in Zeile 16+ beziehen sich teilweise auf Zeile 1-15 und werden korrekt berechnet. Der Inhalt der Zeilen 16+ also ist erwartungsgemäss nur fe...
von a-zeller
Do, 01.03.2018 16:20
Forum: Calc
Thema: Zellbezüge mit Tabellenname
Antworten: 3
Zugriffe: 1128

Re: Zellbezüge mit Tabellenname

Ja, ist gesetzt. Die Farbe fehlt auch nur, wenn der Tabellenname in den Bezügen steht. Bei den meisten Dokumenten ist das nicht der Fall.
von a-zeller
Do, 01.03.2018 14:39
Forum: Calc
Thema: Zellbezüge mit Tabellenname
Antworten: 3
Zugriffe: 1128

Zellbezüge mit Tabellenname

Ich nutze LibreOffice v5.1.6.2 unter Kubuntu 16.04. Man kann auch Zellbezüge mit Tabellennamen nutzen, ich meine z. B. 'Tabelle 1'.A1 , wenn die Daten in einer Datei auf verschiedene Tabellen verteilt sind. Ich habe nun seit 2013 ein Dokument mit verschiedenen Tabellen, die Formeln beziehen sich, we...
von a-zeller
Di, 06.12.2016 13:13
Forum: Calc
Thema: Formel-Eingabe in Zelle "=Summe()" statt "=Stunde()"
Antworten: 12
Zugriffe: 3503

Re: Formel-Eingabe in Zelle "=Summe()" statt "=Stunde()"

Ich weiss, man soll keine Leichen fledder aber ich habe eine (dumme) Nachfrage: Ich hatte das Problem wieder und konnte es durch Änderung von ~/.config/libreoffice/4/user/registrymodifications.xcu mit vi beheben. Gibt es einen einfacheren Weg unter KDE/Linux? Kate scheidet aus, weil die Zeilen zu la...
von a-zeller
Do, 04.02.2016 15:37
Forum: Calc
Thema: Rundungsfehler trotz Genauigkeit wie angezeigt?
Antworten: 1
Zugriffe: 1139

Rundungsfehler trotz Genauigkeit wie angezeigt?

Ich habe eine einfache Subtraktion mit zwei Nachkommastellen (s. Anhang), das Ergebnis ist korrekt, bis auf die 15. Stelle, da kommt plötzlich eine 1. Mit anderen Zahlen konnte ich das reproduzieren, allerdings nicht immer. In den Einstellungen habe ich extra Genauigkeit wie angezeigt aktiviert. Was...
von a-zeller
Di, 29.12.2015 19:25
Forum: Writer
Thema: *.sdw Datei öffnen (StarOffice Writer)
Antworten: 6
Zugriffe: 4857

Re: *.sdw Datei öffnen (StarOffice Writer)

Nein.

Ich meine, dass Eddy mir diesen Link gepostet hat.

scnr
von a-zeller
Di, 29.12.2015 18:24
Forum: Writer
Thema: *.sdw Datei öffnen (StarOffice Writer)
Antworten: 6
Zugriffe: 4857

Re: *.sdw Datei öffnen (StarOffice Writer)

Danke für die Hilfe!

Und dann auch noch mit Workaround, so muss das sein...! :)
von a-zeller
Di, 29.12.2015 16:50
Forum: Writer
Thema: *.sdw Datei öffnen (StarOffice Writer)
Antworten: 6
Zugriffe: 4857

*.sdw Datei öffnen (StarOffice Writer)

Ich habe LibreOffice 4.2.8.2 installiert. Nun will ich alte *.sdw-Dateien öffnen. Vermutlich sind das StarOffice Writer Dokumente. Mich wundert etwas, dass das nicht geht, das SO doch Grundlage von OOo und LO sein soll... In https://extensions.libreoffice.org habe ich auch nichts gefunden. Gibt es e...
von a-zeller
Do, 19.11.2015 11:04
Forum: Writer
Thema: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten
Antworten: 10
Zugriffe: 3551

Re: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten

Probiere bitte einmal das anhängende PDF aus, dort habe ich den Schutz mit BeCyPDFMetaEdit (http://www.becyhome.de/becypdfmetaedit/description_ger.htm) angebracht. Ich kann nicht sagen ob das besser funktioniert, es ist aber ein PDF-Tool was ich gelegentlich nutze und ich würde gern wissen ob sich ...
von a-zeller
Mi, 18.11.2015 20:58
Forum: Writer
Thema: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten
Antworten: 10
Zugriffe: 3551

Re: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten

Vermutlich ist das aber kein OOo/LO-Problem, es liegt an Okular. Entscheiden kann man diese Frage wohl nur, wenn man PDF erstellen kann, die problemlos gelesen werden können, deren DRM aber nicht umgangen werden kann. Ansonsten bin ich mit den PDFs die LO, meist Writer, erstellt, ziemlich zufrieden....
von a-zeller
Di, 17.11.2015 20:37
Forum: Writer
Thema: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten
Antworten: 10
Zugriffe: 3551

Re: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten

Oh, Entschuldigung.

Es ist keiner richtige Lösung aber nachdem ich in Okular Einstellungen > Einrichten > Allgemein > DRM Beschränkungen beachten aktiviert hatte, konnte der Text nicht mehr kopiert werden. Dass dies keine sichere Methode ist, ist mir klar, es reicht aber.
von a-zeller
Di, 17.11.2015 18:09
Forum: Writer
Thema: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten
Antworten: 10
Zugriffe: 3551

Re: PDF Inhalt (Text) kopieren verbieten

Ah, entdeckt. Jetzt funktioniert's.

Danke Euch!