Die Suche ergab 687 Treffer

von mikeleb
Gestern 21:23
Forum: Calc
Thema: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag
Antworten: 34
Zugriffe: 1567

Re: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag

Hallo Lupo1,
bei mir mit LO 5.4.6.2 unter Linux kann ich kein Problem feststellen. Kein Schimmer, wo da der Haken ist, da die Formeln an sich ja funktionieren, wie die zwei Zellen ohne Fehler zeigen.
von mikeleb
Gestern 20:37
Forum: Calc
Thema: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag
Antworten: 34
Zugriffe: 1567

Re: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag

Hallo, ich werf' denn auch mal eine Lösung in den Ring. Die Beachtung von Sonn- und Feiertagen erfordert meiner Meinung nach eine Aufsplittung des Dienstes auf die beiden beteiligten Tage. Die Eingabe des Dienstes scheint am bequemsten in der jetzigen Form (z. B. 18:00 bis 4:00 Uhr). Meine Idee ist,...
von mikeleb
Sa, 18.08.2018 20:26
Forum: Calc
Thema: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag
Antworten: 34
Zugriffe: 1567

Re: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag

Hallo,
hier meine überarbeitete Version von Lupo1's Datei.
Die schöne Ostersonntag()-Funktion gibt es es in Excel leider nicht. Alternativ kann man in O5 eine der üblichen Berechnungen für den Ostersonntag einpflegen.
von mikeleb
Sa, 18.08.2018 18:46
Forum: Calc
Thema: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag
Antworten: 34
Zugriffe: 1567

Re: Busfahrer Stundennachweis mit Nachtzuschlägen Feiertag und Sonntag

Hallo Lupo1, deine Datei funktioniert unter LO, wenn 1) Der Syntax in der Feiertagsberechnung angepasst wird. 1&-KÜRZEN(ZEILE(O20182)/10) führt beispielsweise zu einem Fehler (& verkettet Zeichenketten, mit der Zeichenkette "1-2018" kann LO nicht rechnen - es ist spannend, das Excel daraus automatis...
von mikeleb
Di, 14.08.2018 17:49
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Letzte benutzte Zeile einer Spalte ermitteln?
Antworten: 7
Zugriffe: 1800

Re: Letzte benutzte Zeile einer Spalte ermitteln?

Hallo, Müßte das in eine integer wandeln... Wieso? oletzter ist ein long Typ? Nein, oletzter ist ein Objekt (der letzte leere Bereich)! Wenn du die Nummer der letzten benutzten Zeile explizit als Integer haben möchtest, kannst du sie zu Beginn so deklarieren. DIM iLetzteZeile AS Integer ... iLetzteZ...
von mikeleb
Sa, 11.08.2018 12:28
Forum: Calc
Thema: Calc: Zeileninhalte zusammenfügen
Antworten: 5
Zugriffe: 1273

Re: Calc: Zeileninhalte zusammenfügen

Hallo,
am einfachsten wäre der Datenpilot(AOO)/Pivot-Tabelle(LO).
Du markierst den kompletten Datenbereich ->Datenpilot->Erstellen. Zeilenfelder: n, Datenfelder: l1, l2 (deren Summe, sollte automatisch gewählt sein).
von mikeleb
Fr, 10.08.2018 13:17
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Letzte benutzte Zeile einer Spalte ermitteln?
Antworten: 7
Zugriffe: 1800

Re: Letzte benutzte Zeile einer Spalte ermitteln?

Hallo,
z. B. so

Code: Alles auswählen

	odoc=Thiscomponent.Sheets(0)
	ozeile=odoc.Columns(0)
	'leere Bereiche finden
	oleer=ozeile.queryemptycells
	oletzter=oleer(oleer.count-1)
	'letzte nichtleere Zeile
	msgbox oletzter.rangeaddress.startrow-1
von mikeleb
Di, 07.08.2018 12:09
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst]Auf Tabelle in anderer ODS zugreifen
Antworten: 4
Zugriffe: 1055

Re: Auf Tabelle in anderer ODS zugreifen

Hallo,
wenn der Fehler an der markierten Stelle auftritt, dann funktioniert das Laden der Datei nicht. Stimmt die URL? Existiert diese Datei?
von mikeleb
So, 05.08.2018 12:56
Forum: Calc
Thema: Excel-Formel umwandeln (wennfehler, bereich.verschieben)
Antworten: 8
Zugriffe: 1759

Re: Excel-Formel umwandeln (wennfehler, bereich.verschieben)

Hallo,
In Zeile 4 steht per default eine "1"
Dann kannst du auf den letzten Teil der Formel verzichten. Der diente nur dem Abfangen eines Fehlers, falls in Zeile 4 nichts oder keine Zahl steht.

Code: Alles auswählen

=SUMMENPRODUKT(B6:E24;((ZEILE(B6:E24)-ZEILE(B6))<(B4:E4)-1))
von mikeleb
Sa, 04.08.2018 15:13
Forum: Calc
Thema: Excel-Formel umwandeln (wennfehler, bereich.verschieben)
Antworten: 8
Zugriffe: 1759

Re: Excel-Formel umwandeln (wennfehler, bereich.verschieben)

Hallo,
wenn ich die Problematik richtig verstanden habe, sollte folgende Formel dein Problem auch lösen:

Code: Alles auswählen

=SUMMENPRODUKT(B6:E24;((ZEILE(B6:E24)-ZEILE(B6))<(B4:E4))*ISTZAHL(B4:E4))
von mikeleb
Sa, 04.08.2018 14:54
Forum: Calc
Thema: Excel-Formel umwandeln (wennfehler, bereich.verschieben)
Antworten: 8
Zugriffe: 1759

Re: Excel-Formel umwandeln (wennfehler, bereich.verschieben)

Hallo,
Steht in B4 z.B. 16 werden 16 Werte runter von B6 aus in der B-Spalte summiert.
Dann solltest du aber

Code: Alles auswählen

... SUMME(VERSCHIEBUNG(B6;0;0;B4)) ...
(ohne die -1) nehmen.
von mikeleb
Do, 02.08.2018 11:17
Forum: Calc
Thema: Wenn Probleme
Antworten: 27
Zugriffe: 2645

Re: Wenn Probleme

Hallo lupo1, entschuldige, dass ich auf MartinHH's Aufgabenstellung geantwortet habe. Du hast deine Meinung zu bestimmten Funktionen und Formeltechniken - ok. Es ist auch spannend zu sehen, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den verschiedenen Tabellenkalkulationen sind. sie hätte 2. auch b...
von mikeleb
Mi, 01.08.2018 23:27
Forum: Calc
Thema: Fortlaufende Nummerierung an Text anhängen
Antworten: 4
Zugriffe: 838

Re: Fortlaufende Nummerierung an Text anhängen

Hallo, worin besteht jetzt die Frage? (Du hast keine gestellt!) Du gibst Beispiel_Text001 in eine Zelle ein und ziehst sie dann nach unten (kleines schwarzes Quadrat unten rechts an der Zelle). Dann speicherst du die Datei im gewünschten Format ab oder markierst den Bereich, kopierst und fügst ihn i...
von mikeleb
Mi, 01.08.2018 23:20
Forum: Calc
Thema: Wenn Probleme
Antworten: 27
Zugriffe: 2645

Re: Wenn Probleme

Hallo lupo1, es wäre nett gewesen, wenn du nach der Veränderung der Steuersatztabelle auch die Bezüge in meiner Lösung angepasst hättest. So entsteht der Eindruck, dass nur deine Formeln richtige Ergebnisse liefern. Die Formel =INDEX(C2:C9;SUMMENPRODUKT(C12>B2:B8)+1) habe ich bewusst so formuliert. ...
von mikeleb
Mi, 01.08.2018 18:03
Forum: Calc
Thema: Wenn Probleme
Antworten: 27
Zugriffe: 2645

Re: Wenn Probleme

Hallo MartinHH,

anbei ein Lösungsvorschlag zur Berechnung der Steuer und der Steuersätze.