Die Suche ergab 3622 Treffer

von Toxitom
Fr, 17.01.2020 11:42
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst]Anfänger-Problem mit Array-Bildung
Antworten: 27
Zugriffe: 2570

Re: Anfänger-Problem mit Array-Bildung

Hei Stephan, ..leider nein, weil ja in das damit erstellte Array wieder die Inhalte aller 4 Spalten Eingang finden .. ja natürlich. Du hast ja auch nur eine Variable (a_Daten2()) - und die ist nun mal eine Matrix mit 4 Spalten. Das kannst Du nicht "on the fly" umdimensionieren. Mein Kommentar bezog ...
von Toxitom
Fr, 17.01.2020 08:25
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst]Anfänger-Problem mit Array-Bildung
Antworten: 27
Zugriffe: 2570

Re: Anfänger-Problem mit Array-Bildung

Morgen Stefan, In wieweit erklärt das das Nichtfunktionieren des ersten Codes: A_Daten2= oBlatt.getCellRangeByPosition(1,vz,4,bz).getDataArray For i = 0 To UBOUND(A_Daten2) tmp = A_Daten2(i) tmp2(0) = tmp(0) tmp2(1)= tmp(3) & " mm" A_Daten2(i) = tmp2 Next Also, an dem Code fehlst so einiges;)) Das f...
von Toxitom
Do, 16.01.2020 11:34
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst]Anfänger-Problem mit Array-Bildung
Antworten: 27
Zugriffe: 2570

Re: Anfänger-Problem mit Array-Bildung

Hallo Dirk,

nur mal als Anregung: Du weisst schon, dass Du einfach die Spalte E mit einer Zellformatierung belegen kannst? Formatcode: # " mm" - da brauchste kein Makro und rechnen kannste auch noch:)

VG
Tom
von Toxitom
Di, 14.01.2020 07:50
Forum: Setup und Allgemeines
Thema: Tabellendokument beschädigt
Antworten: 2
Zugriffe: 332

Re: Tabellendokument beschädigt

Moderationshinweis:

Das Thema ist dreimal vorhanden - mit gleichem Text. Ich habe die anderen beiden Male gelöscht.

Bitte nur einmal einstellen!
von Toxitom
Mo, 13.01.2020 21:31
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: gelöst: Schleife über Projektnamen
Antworten: 5
Zugriffe: 469

Re: Schleife über Projektnamen

Hei Pit, nein, Variabelnnamen kannst Du nicht mit "&" zusammensetzen;) Insofern funktioniert Deine Schleife so nicht. Baue andersherum: entweder du deklinierst die Namen der Controlelemente (also z.B. Aufgabe1-AufgabenN), dann kannst Du die Namen der Controllelemente in einer Schleife verarbeiten: w...
von Toxitom
Mi, 08.01.2020 17:22
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Makros
Antworten: 2
Zugriffe: 432

Re: Makros

Hei Wolli, Also wenn Du mit einem einigermaßen aktuellem LO arbeitest, brauchst Du keine JRE-Laufzeitumgebung. Klick die Meldung einfach weg - und gut ist. Diese "Fake-Meldung" nervt seit ... keine Ahnung, 4.x?? und ist wohl erst jetzt - in der 6.3 sinnvoll entfernt. Ausnahme: Du hast die Makros in ...
von Toxitom
So, 05.01.2020 13:11
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Problem mit der Methode .findColumn bei Datenbank-Anbindung über DriverManager
Antworten: 5
Zugriffe: 1184

Re: Problem mit der Methode .findColumn bei Datenbank-Anbindung über DriverManager

Hey Marcel, Wenn du einen grösseren Unterschied siehst, als daß ich mit meiner Lösung ein Zeichen einspare, sende ich dir 10 CHF mit der Post. Och, die 10 Franken nehme ich gerne *hihi*. Und ja, es gibt Unterschiede - die sich insbesondere im lesbareren Code und der Klarheit wiederspiegeln. Faktisch...
von Toxitom
So, 05.01.2020 12:51
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [Gelöst] Problem mit dynamischer Erzeugung von Modulen auf Anwendungsebene?
Antworten: 2
Zugriffe: 803

Re: Problem mit dynamischer Erzeugung von Modulen auf Anwendungsebene?

Hey Marcel, das sind ja mal wieder Fragen *grins*. Und ja, Du kannst sowohl Module in (bestehenden) Bibliotheken als auch Bibliotheken selbst per Makro erzeugen und verändern. Ich nutze das zum Beispiel, um benutzergenerierte Optionswerte zu speichern. Dazu gibt es dann eigene, makrogenerierte (dyna...
von Toxitom
Sa, 04.01.2020 12:41
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Problem mit der Methode .findColumn bei Datenbank-Anbindung über DriverManager
Antworten: 5
Zugriffe: 1184

Re: Problem mit der Methode .findColumn bei Datenbank-Anbindung über DriverManager

Hey Marcel, Hab jetzt keine fertige Lösung für Dich, und habe es auch nicht gegengetestet. Aber ein paar Denkanstöße: Ich habe schon selbst mit der Methode gearbeitet - und sie funktioniert. Aber: - Deine Verbindung und in Folge die SQL Abfrage liefert Dir ein Result-Set Objekt - dieses unterstützt ...
von Toxitom
Do, 02.01.2020 17:57
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst] Array Feldinhalt direkt in eine Stringvariable schreiben
Antworten: 5
Zugriffe: 708

Re: Array Feldinhalt direkt in eine Stringvariable schreiben

Hei faol, Es würde mich trotzdem ineteressieren, warum der String aus dem Array nicht direkt als String in eine einfache Stringvariable schreiben läßt. Das ist einfach: Die Funktion "Split()", die Du aufrufst, liefert eben nun mal einen Array der "gesplitteten" Werte zurück. Bei deinem definierten T...
von Toxitom
So, 22.12.2019 14:58
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: Value
Antworten: 3
Zugriffe: 689

Re: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: Value

Hallo Vanyar, ..Aber eine Frage habe ich noch: Wie würde der Part "aListe(i) = array(8)" aussehen, wenn es zwei Spalten wären? .. Mit setDataArray() wird ein Array von Arrays gesetzt, immer auf einen zusammenhängenden rechteckigen Bereich , wobei es jeweils Zeilenarrays sind. Das heisst, jeder inner...
von Toxitom
Fr, 20.12.2019 08:38
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: Value
Antworten: 3
Zugriffe: 689

Re: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: Value

Morgen Vanyar, ...allerdings wird mir der Fehler "BASIC-Laufzeitfehler. Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: Value." angezeigt... Na, steht doch eigentlich alles da :)) Dein Objekt (hier "oCellRange") hat keine Eigenschaft "value". Das Objekt ist eine Sammlung (liste) von einzelnen Zellobjekten ...
von Toxitom
So, 08.12.2019 19:35
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: aus -> oZelle.Value
Antworten: 17
Zugriffe: 2667

Re: aus -> oZelle.Value

Hallo Ulko, ich zitiere mal aus meinem eigenen Post (Antwort): ..."Teil()" ist eine Calc-Funktion (Deutsche Übersetzung) und funktioniert vielleicht im Calczellen - nicht aber in einem Makro-Programm, zumindest so nicht ... Nochmal: Calc-Funktionen (also das, was Du inder Zelle eingeben kannst ) und...
von Toxitom
So, 08.12.2019 17:44
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: aus -> oZelle.Value
Antworten: 17
Zugriffe: 2667

Re: aus -> oZelle.Value

Hey Ulko, na, die Fehlermeldung sagt Dir doch eigentlich alles;)) "Funktion nicht definiert" - also: die Funktion "SEKUNDE", die Du aufrufst, existiert nicht. Hast Du sicher gar nicht definiert. Wahrscheinlich wolltest Du auch gar keine eigen Funktion schreiben, sondern meintest die eingebaute Funkt...
von Toxitom
Mi, 04.12.2019 18:23
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: aus -> oZelle.Value
Antworten: 17
Zugriffe: 2667

Re: aus -> oZelle.Value

Hey Ulko, na, das Alter spielt doch keine Rolle :)) Man ist so jung und fit, wie man sich fühlt... hihi Zurück zum Thema: Statt mit Makros kannst Du das aber auch direkt mit Formeln lösen: =WERT(WECHSELN(WECHSELN(A1;"N";"");".";",")) Das schreibst Du in die Zielzelle, A1 wäre dann die Zelle mit dem ...