Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

robur
*
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 05.10.2011 16:54

Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von robur » Fr, 20.07.2012 14:56

Hallo,Experten!
Auch nach dem Upgrade von Oo3.3 auf 3.4 funktioniert bei mir die Rechtschreibprüfung nicht.Selbst wenn ich mit der Absicht grawierende Fehler mache,findet die Rechtschreibprüfung nichts.
In dem Extension Manager steht,dass Deutsche(DE-igerman98) Rechtschreibung aktiviert ist.Funktioniert die Rechtschreibprüfung überhaupt?
Grüße-robur

Thomas Mc Kie
******
Beiträge: 883
Registriert: Mo, 12.04.2010 00:37

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Thomas Mc Kie » Fr, 20.07.2012 16:33

F11 - Absatzvorlage - Eingestellte Schrift?

Grüße

Thomas

robur
*
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 05.10.2011 16:54

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von robur » Sa, 21.07.2012 14:42

@ Thomas Mc Kie
Hallo,
Formatvorlage ist Standard,die Schrift wähle ich grundsätzlich Arial.
Was hätte dies jedoch mit der Rechtschreibprüfung zu tun?
Auf meinem alten Rechner mit Windows XP (au diesem Rechner arbeite ich mit Windows7x64) habe ich MS Word 2000,in diesem die Rechtschreibprüfung in mehreren Sprachen- Deutsch,Englisch UK und Englich US- hervorragend unabhängig von den Formaten und Schriften arbeitet!
Im Oo-Writer scheint die Rechtschreibprüfung gar nichts zu tun,egal was im Texte steht,findet nichts.
Grüße-robur

Gast

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Gast » Sa, 21.07.2012 14:59

generell funktioniert die Rechtschreibprüfung in OO und OOo.

Nur: In AOO3.4 funktioniert sie manchmal nicht, wenn man diese Version über eine ältere installiert hat.
Bei einer sauberen Neuinstallation ohne Übernahme des alten Benutzerverzeichnisses entsteht dieses Problem nicht.

Abhilfe soll schaffen, das Benutzerprofil neu erstellen zu lassen.
Du weißt wie das geht?
Formatvorlage ist Standard,die Schrift wähle ich grundsätzlich Arial.
Was hätte dies jedoch mit der Rechtschreibprüfung zu tun?
Thomas wollte dir sagen, dass du dort schauen sollst, ob Sprache: Deutsch eingestellt ist.
Wenn es das nicht ist, kann RP nicht funktionieren, weil sie von der eingestellten Sprache abhängt.

Thomas Mc Kie
******
Beiträge: 883
Registriert: Mo, 12.04.2010 00:37

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Thomas Mc Kie » Mi, 25.07.2012 12:40

Argh, eingestellte Sprache wollte ich schreiben, da ich aber los musste hab ich an den Dialog "Schrift" gedacht und das auch hingeschrieben. Sorry.

medialex

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von medialex » Mi, 22.08.2012 12:56

Hallo zusammen,

seit heute Morgen funktioniert auch bei mir unter OpenOffice 3.4 die automatischen Rechtschreibprüfung nicht mehr. Obwohl ich als Sprache überall "Deutsch" eingestellt habe, sind sämtliche (richtig wie falsch geschriebenen) Worte im Text rot unterstrichen (d.h. mutmaßlich falsch geschrieben). Woran kann das liegen bzw. wie lässt sich das beheben? Bis gestern lief alles noch normal...

Um rasche Hilfe bittet

medialex

Gast

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Gast » Mi, 22.08.2012 13:05

Obwohl ich als Sprache überall "Deutsch" eingestellt habe
wo genau?

Ist sie in der Statusleiste auch sichtbar?
In der verwendeten Absatzvorlage - Register Schrift?
seit heute Morgen funktioniert auch bei mir unter OpenOffice 3.4 die automatischen Rechtschreibprüfung nicht mehr.
In allen Dokumenten, neuen und alten?

Ron08

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Ron08 » Mi, 22.08.2012 23:40

Hallo, auch ich stelle heute fest, dass jedes geschriebene Wort mit roten Wellen unterlegt ist. Da scheint doch ein echter Fehler beim Update vorzuliegen, oder? Wer kann denn nun wirlich helfen?

Gast

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Gast » Mi, 22.08.2012 23:57

Hallo,
Ron08 hat geschrieben:Wer kann denn nun wirlich helfen?
Gast hat geschrieben: In AOO3.4 funktioniert sie manchmal nicht, wenn man diese Version über eine ältere installiert hat.
Bei einer sauberen Neuinstallation ohne Übernahme des alten Benutzerverzeichnisses entsteht dieses Problem nicht.
Hier hat der Gast ein bekanntes Problem genannt - und die Lösung.

Wenn es bei dir nicht hilft, ein neues Benutzerverzeichnis anlegen zu lassen (= das alte umbenennen oder löschen),
dann weiß ich leider keinen Rat.

JayJay7987

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von JayJay7987 » Mo, 03.09.2012 23:44

Hallo,
bei mir funktioniert die Rechtschreibprüfung auch nicht...

und leider kann ich mit den Hilfen auch nicht verstehen was ich dagegen tun soll =(

was heißt das, dass ich ein neues Benutzerverzeichnis anlegen lassen soll?
bzw. wie mache ich das ?

Also mein Problem ist halt, dass ich deutsch eingestellt habe, scheint auch installiert zu sein, zumindest ist vor der Sprache das blaue Häkchen mit dem "ABC" drauf, aber wenn ich dann das ABC mit den roten wellen zur rechtschreibprüfung aktiviere, unterstreicht er mir alles rot, auch die Wörter "Hallo" oder "ich"... und das kann ja nicht sein, wenn das auf deutsch eingestellt ist...

Unten in der Datei stehen die Angaben:
Seite 1/1 | Standard | Deutsch (Deutschland) | Einf | STD | *

vielleicht hilft das euch ja auch weiter?

ich wäre super glücklich, wenn mir jemand helfen könnte ohne dass wieder alle meine einstellungen aufm lappi futsch sind, danke =)

Benutzeravatar
Kruemel112
*****
Beiträge: 428
Registriert: Mi, 07.11.2007 13:02

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Kruemel112 » Di, 04.09.2012 01:01

JayJay7987 hat geschrieben:was heißt das, dass ich ein neues Benutzerverzeichnis anlegen lassen soll?
bzw. wie mache ich das ?
FAQ - Wie benenne ich mein AOO/LO/OOo-Benutzerverzeichnis um?
Meine Beiträge sind grundsätzlich von persönlichen Gefühlen, Meinungen oder Vorurteilen bestimmt!

JulesPeace

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von JulesPeace » Do, 06.09.2012 17:08

Gast hat geschrieben:Hallo,
Ron08 hat geschrieben:Wer kann denn nun wirlich helfen?
Gast hat geschrieben: In AOO3.4 funktioniert sie manchmal nicht, wenn man diese Version über eine ältere installiert hat.
Bei einer sauberen Neuinstallation ohne Übernahme des alten Benutzerverzeichnisses entsteht dieses Problem nicht.
Hier hat der Gast ein bekanntes Problem genannt - und die Lösung.

Wenn es bei dir nicht hilft, ein neues Benutzerverzeichnis anlegen zu lassen (= das alte umbenennen oder löschen),
dann weiß ich leider keinen Rat.
Das funktioniert, hatte denselben Fehler.

sven-eba

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von sven-eba » Di, 27.11.2012 15:33

hab das problem das er automatisch keine rechtschreibprüfung macht erst wenn ich auf Extras/Sprache/Für den gesamten Text/Deutsch(Deutschland) auswähle korogiert er den text und nur dann. wenn ich das nicht speicher bei verlassen muss ich genau das selbe wieder machen. habe schon einiges probiert in der option sieht alles ok aus.

Gast

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von Gast » Di, 27.11.2012 15:46

erst wenn ich auf Extras/Sprache/Für den gesamten Text/Deutsch(Deutschland) auswähle korogiert er
Wer ist er?
habe schon einiges probiert
was genau?
in der option sieht alles ok aus
was meinst du damit konkret? 'Optionen' ist ein weiter Begriff.

1. Ist da auch eingehakt [X]Rechtschreibung während der Eingabe prüfen?
2. welche Sprache wird in der Statusleiste angezeigt?

sven-eba

Re: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht.

Beitrag von sven-eba » Di, 27.11.2012 16:06

"er" ist das programm das dafür zuständig ist :) .
na das alles auf deutsch ist und pi pa po.

ja da ist auch ein haken. da steht Deutsch(Deutschland)

habe auch schon die pfad ordner gelöscht und auch schon neue wörterbücher drauf gemacht. aber bleibt das selbe er korrigiert nur wenn ich das alles durch klicke wie oben beschrieben.

Gesperrt