Formular mit Makros

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Knobelinsky

Formular mit Makros

Beitrag von Knobelinsky » Mi, 11.01.2017 14:57

Ich bin am entwickeln eines ausfüllbaren Anmeldeformulars für eine Veranstaltung.

Als blutiger OpenOffice-Anwender habe ich diverse Fragen:

1. Ich habe eine Mehrfachselektion mit 3 Optionsfeldern mit den Werten 1,2 und 3
Je nach Selektion soll in ein Beschriftungsfeld "E1" automatisch ein Betrag eingetragen werden.

2. für die Anzahl der Begleiter im Textfeld "A2" soll in Beschriftungsfeld "E2" die Multiplikation A2 x B2 (Beschriftungsfeld) eingetragen werden.

3. für die Anzahl der Begleiter im Textfeld "A3" soll in Beschriftungsfeld "E3" die Multiplikation A3 x B3 (Beschriftungsfeld) eingetragen werden.

4. für die Anzahl der Begleiter im Textfeld "A4" soll in Beschriftungsfeld "E4" die Multiplikation A4 x B4 (Beschriftungsfeld) eingetragen werden.

Zum Schluss sollte im Beschriftungsfeld E5 die Summe von E1 bis E4 stehen.

Funktioniert das mit Office-Basic? Wer könnte mir das umsetzen?

Es sollte dann alles im pdf-Formular funktionieren.

In Excel habe ich viel mit VBA umsetzen können, aber hier noch NULL Ahnung.

Ich danke schon mal vorab für eure Hilfe.

Stephan
********
Beiträge: 9580
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Formular mit Makros

Beitrag von Stephan » Mi, 11.01.2017 15:28

Funktioniert das mit Office-Basic?
Es sollte dann alles im pdf-Formular funktionieren.
ja, dass geht mit Basic, aber natürlich nicht im PDF-Formular (bei Excel geht VBA im PDF-Formular im Übrigen auch nicht)


Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot] und 3 Gäste