Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 26.11.2017 14:36

Servus,

weiss nicht ob ich hier oder in der DB Section richtig bin.

Aufgabe:

Ich habe eine DB, ein Writer dokument, die sind schon beide verknüpft, nun möchte ich aus der DB, z.b. drei Adressen in dieses Dokument drucken aber auf eine Seite, und nicht auf drei Seiten, so wie es jetzt passiert. Ich habe die Felder in das Dokument übernommen, in dem Fall: Name, Vorname,Geb.-Datum.

Wenn ich jetzt drucke, bekomme ich 3 Blätter mit jeweils den gwählten Namen, ich möchte aber diese 3 Namen auf einer Seite haben.

Frage daher: Wo muss ich was umstellen, dass ich, z.b. die drei markierten Datensätze auf eine Seite bekomme. In der DB sind ca. 500 Datensätze.

Besten Dank für Eure Hilfe.

Falls falsch hier, bitte move.

Gruß dagamser

quotsi
****
Beiträge: 192
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von quotsi » So, 26.11.2017 14:44

Du mußt auf der Vorlage für einen Serienbrief dreimal die Datensätze draufschreiben, DAZWISCHEN den Feldbefehl "nächster Datensatz" einfügen. Erst dann den Druck beginnen. Dann wirst Du zu Serienbrief befragt, also bejahen. Jetzt kannst Du in der angezeigten Liste der Datensätze diejenigen auswählen, die Du nur möchtest und dann den Druck zum Drucker oder in eine Datei vollziehen. Ich mache grundsätzlich in eine Datei, weil man da seine Fehler sieht, ohne einen Papierbogen vergeudet zu haben. Erst dann drucke ich auf Papier.
Zuletzt geändert von quotsi am So, 26.11.2017 15:14, insgesamt 3-mal geändert.
win7pro - Avira - LO 5.4.4.7 (x64) - AOO 4.1.4

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 26.11.2017 14:59

Servus,

das hatte ich so, nur druckt er drei mal den gleichen Namen auf eine Seite.

Es soll so sein:

Ich habe 10 Zeilen wo die Daten felder stehen, brauche ich aber nur 4 Datensätze, wähle ich diese aus, und dann sollte er mir die 4 auf eine Seite drucken. Brauche ich 7 dann sollte er sieben drucken.

Nur passiert das leider nicht. Evtl. gibt es ja einen Befehl, der sagt, alles auf eine Seite?

Gruss und Danke

Eddy
********
Beiträge: 2545
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von Eddy » So, 26.11.2017 15:06

Servus daGamser,

wenn Du die Datenquellen anzeigst sind in dem Fenster dort oben Symbole. Dass vierte (?) von rechts - Daten in Felder - macht das, was Du möchtest.

Mit symbolischen Grüßen

Eddy

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 26.11.2017 15:42

Eddy hat geschrieben:
So, 26.11.2017 15:06
Servus daGamser,

wenn Du die Datenquellen anzeigst sind in dem Fenster dort oben Symbole. Dass vierte (?) von rechts - Daten in Felder - macht das, was Du möchtest.

Mit symbolischen Grüßen

Eddy
Hai Eddy,

das macht er zwar, aber immer nur einen Datensatz. Ich möchte aber mal 2 oder 3 oder 4 auf das Blatt bringen. Baue ich jedoch als Beispiel 4 Felder ein, dann steht in 4 Feldern viermal der gleiche Datensatz. Das haut nicht hin. Evtl. geht das gar nicht, und man muss was programmieren?

Damit ich verständlich ist was ich meine:
In der Datenbank Datensätze a b c d e f g h usw.

Ich möchte je nach Auswahl die Datrensätze a d e auf einer Seite haben, oder aber ein ander mal f g h.

Das geht momentan leider immer noch nicht?

Noch ne Idee?

Gruß
dagamser aka ralle

Toxitom
********
Beiträge: 3479
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von Toxitom » So, 26.11.2017 15:52

Hey,
Das geht momentan leider immer noch nicht?
doch. Die Lösung steht doch schon weiter oben:
... einen Serienbrief dreimal die Datensätze draufschreiben, DAZWISCHEN den Feldbefehl "nächster Datensatz" einfügen ..
Wenn Du das gemacht hast, -> Datei Drucken wählen -> bestätigen, dass es eine Serienbrief werden soll -> Im Dialog dann die drei gewünschten Datensätze oben markieren, untern wählen "nur selektierte" - und drucken.

Wenn Du alles befolgt hast, hast Du deine drei gewählten Datensätze dann auf einer Seite.

VG
Tom
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

quotsi
****
Beiträge: 192
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von quotsi » So, 26.11.2017 15:53

Hallo, ich hatte meinen ersten Antwortbeitrag überarbeitet. Bitte F5 oder was auch immer für Aktualisierung und noch mal lesen!
win7pro - Avira - LO 5.4.4.7 (x64) - AOO 4.1.4

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 26.11.2017 16:04

Danke an alle.

Jetzt bin ich schlauer, bin aber zu doof finde den Feldbefehl nächster Datensatz nicht?

Wo suche ich den denn?

Das ICON Feldbefehle einfügen habe ich natürlich gefunden, nur kommt da nicht der Feldbefehl - nächsten Datensatz - einfügen?

Danke und Gruß

Tante Edith:

Es geht jetzt, ich war nur verwirrt, da im Dokument kein Platzhalter für nächsten Datensatz einfügen kam. Sonder nur eine Art Space.
Aufjedenfall geht es jetzt.

Besten Dank an Alle

Toxitom
********
Beiträge: 3479
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von Toxitom » So, 26.11.2017 16:12

Einfügen -> Feldbefehle -> sonstige --> Reiter Datenbank .... linke Listbox 4. Eintrag von oben ;))
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 26.11.2017 16:30

Servus,

der Knaller wäre jetzt noch,

wenn ich über eine Suchmaske die Datensätze auswählen könnte, die ich drucken möchte. Geht das einfach oder wird das was grösseres?

Jetzt muss ich alle suchen per Hand, und das dauert, weil die alle verteilt in der DB sind.

Danke für Tipps.

Gruß

Toxitom
********
Beiträge: 3479
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von Toxitom » So, 26.11.2017 16:40

Also ein bischen "rumprobieren" kannste doch auch selbst, oder?

Sowohl im Datenbank-Browser als auch im Druckdialog kannst Du doch Filter setzen. Und willst Du Deine riessige Datenbank feiner "filtern", so erzeuge Dir halt ne entsprechende Abfrage und lass den Serienbrief auf die Abfrage los.

Und wenn Du es dann noch einfacher haben möchtest... Makros sind Deine Freunde:) Da kannste dann alles so benutzerfreundlich wie möglich realisieren.

VG
Tom
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 17.12.2017 14:20

Servus,

klar kann ich rumprobieren, aber dann kann ich mir hier doch die Anfrage sparen?

Egal,

habe jetzt die Abfrage auf die Tabelle erstellt, er bringt aber immer nur den einen Namen den ich eingebe.

Brauche aber jetzt 6 Namen, und finde nicht wo ich das eingeben kann, das er mir die 6 Namen in die Abfrage Tabelle erstellt. Diese Abfrage Tabelle kann ich ja dann mit meinem Serienbrief nutzen.

Danke für Hilfe.

daGamser
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 24.01.2014 00:03

Re: Writer und Datenbank - Datensätze auf ein Blatt aber wie?

Beitrag von daGamser » So, 17.12.2017 14:23

daGamser hat geschrieben:
So, 17.12.2017 14:20
Servus,

klar kann ich rumprobieren, aber dann kann ich mir hier doch die Anfrage sparen?

Egal,

habe jetzt die Abfrage auf die Tabelle erstellt, er bringt aber immer nur den einen Namen den ich eingebe.

Brauche aber jetzt 6 Namen, und finde nicht wo ich das eingeben kann, das er mir die 6 Namen in die Abfrage Tabelle erstellt. Diese Abfrage Tabelle kann ich ja dann mit meinem Serienbrief nutzen.

Danke für Hilfe.
Ok, habe es gefunden, leider lässt OO nach dem Feld Kriterium nur noch 4 Felder über, das heisst den Rest wie Hand in SQL eintragen.

Werde mal versuchen das mit einem Abfrage Formular zu lösen, indem ich dort alle gewünschten Namen eingebe, und er mir diese dann in der Abfrage speichert bis ich sage jetzt wird gedruckt.

Danke Euch allen.

Antworten