Fußnotentext formatieren

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

taurotragus

Fußnotentext formatieren

Beitrag von taurotragus » Mi, 18.04.2018 18:00

Guten Tag!

Ich will den Text in meinen zahlreichen Fußnoten nachträglich gleich gestalten. Z.B. andere Schrift, andere Schriftgröße etc.

Wie mache ich das am sparsamsten?


freundliche Grüße

taurotragus

Lasst Euer Forum für Gäste ohne Reg. offen. Das tut gut und unterstützt den Datenschutz!

freedom
********
Beiträge: 2186
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von freedom » Mi, 18.04.2018 20:12

Hallo,
Ich will den Text in meinen zahlreichen Fußnoten nachträglich gleich gestalten. Z.B. andere Schrift, andere Schriftgröße etc.
das geht ganz einfach, indem du dazugehörige Vorlage änderst
F11 ...

taurotragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von taurotragus » Mi, 18.04.2018 20:19

Hi!
Ganz einfach? das habe ich noch nie getan. Wußte gar nicht, dass ich da eine "Vorlage" erstellt hätte?

Ich drücke halt mal F11. Mal sehen.


Grüsse

taurotragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von taurotragus » Mi, 18.04.2018 20:21

Hmm!

Da gibt es keine Vorlage namens Fußnote.

Was nun?

grüsse

freedom
********
Beiträge: 2186
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von freedom » Mi, 18.04.2018 20:34

Hallo,

Vorlagenfenster hast du gefunden, in der Titelleiste sind Symbole.
Das zweite von links „Zeichenvorlagen“
Rechtsklick auf “Fußnotentext“ (wenn du das meintest) - „Ändern“.
Nun kannst du alles einstellen, wie du es haben möchtest.

In der Programmhilfe F1 findest du geradezu alles, was du wissen möchtest.

taurotragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von taurotragus » Mi, 18.04.2018 20:44

Nee, Freedom!

Dann wird der Absatz in dem sich der Cursor befindet zur Fußnote so irgendwie!?

Ich habe meine Fußnoten schon un d möchte sie nachträglich alle gleicxh Formatieren1

grüsse

Benutzeravatar
Faol
***
Beiträge: 76
Registriert: Di, 26.01.2016 21:18

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von Faol » Mi, 18.04.2018 21:02

Hallo,

drücke F11, um das Fenster Formatvorlagen zu öffnen.
Suche aus der Liste "Fußnote".
Rechtsklick auf Fußnote --> ändern...
Jetzt kannst Du alles wie gewünscht einstellen und für alle Fußnoten übernehmen.
Gilt natürlich nur für das aktuelle Dokument, wenn dieses für alle zukünftigen Dokumente
übernehmen möchtest, dann erstelle Dir eine entsprechende Dokumentvorlage.

Gruß
Faol
⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒⇒
Win.10 Prof. (x64) • AOO 4.1.5
⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐⇐

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4116
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von lorbass » Mi, 18.04.2018 21:02

freedom hat geschrieben:
Mi, 18.04.2018 20:12
das geht ganz einfach, indem du dazugehörige Vorlage* änderst
* Die Absatzvorlage heißt sinnigerweise Fußnote.
  1. Eventuell möchtest du auch die Fußnotenanker und Fußnotenzeichen mit den gleichnamigen Zeichenvorlagen anpassen.
  2. Soweit relevant sind Vorlagen für (insbesondere wiederkehrende) abweichende Formatierungen – Folgeabsatz, Schriftschnitt, Schriftgröße, Zeichenfarbe, Zeichenhintergrundfarbe, und, und, und, … – anzulegen.
  3. Danach sind „harte“ Formatierungen zu lokalisieren und darauf die im vorherigen Schritt angelegten Vorlagen anzuwenden.
  4. Schließlich werden noch alle „harten“ Formatierungen rausgeschmissen: Dazu Fußnote(n) selektieren und Strg+M eingeben.
  5. Danach sind die Fußnoten schon mal pflegeleichter und du kannst dich an den Haupttext machen. :mrgreen:
„Sparsam“ ist dies alles, wenn man das mächtige Vorlagenkonzept von vornherein umsetzt. Je später du einsteigst, desto aufwendiger ist die Umstellung.

Gruß
lorbass

freedom
********
Beiträge: 2186
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von freedom » Mi, 18.04.2018 21:03

Rechtsklick auf “Fußnotentext“ (wenn du das meintest) - „Ändern“.
damit wollte ich sagen:
klicke mit rechter Maustaste im F11-Fenster auf die Vorlage "Fußnoten"
und wähle dann "Ändern.."

Aber vorher: nicht das zweite Symbol (mein Fehler, sorry), sondern das erste von links = Absatzvorlagen
Die Schrift änderst du im Tab "Schrift"

Taurotragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von Taurotragus » Do, 19.04.2018 16:33

@Faol: Nein, leider ging es so nicht. F11 wirkt erst, wenn der Cursor in einer Fn steht. Es gelingt mir nicht, die Einstellungen auf a l l e Fn zu erstrecken.

@alle: ich erreiche nicht was ich will.

Nochmals: Ich will alle 286 Fußnoten mit derselben Schrift und deselben Schriftgröße haben. Ich will das nicht 286 Mal tun müssen!

grüsse Taurotragus

Stephan
********
Beiträge: 10550
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von Stephan » Do, 19.04.2018 17:06

F11 wirkt erst, wenn der Cursor in einer Fn steht.
Und welche Wirkung soll F11 dann haben? Ich weiß diesbezüglich von nichts.
Nochmals: Ich will alle 286 Fußnoten mit derselben Schrift und deselben Schriftgröße haben. Ich will das nicht 286 Mal tun müssen!
das haben hier alle verstanden und Dir die eigentlich richtigen Antworten für den normalen Fall gegeben. Und dieser normale Fall sollte eigentlich vorliegen denn das Programm weicht nur davon ab wenn Du ihm das sagst und dafür fehlen Dir im Moment mutmaßlich die Kenntnisse, weshalb ich nicht annehme Du könntest etwas ungewollt verstellt haben.

Bevor ich aber weitere Mutmaßungen anstelle prüfe doc bitte lieber kurz die Situation in DEinem Dokument. Setze dazu dedn Cursor in verschiedene Fußnoten und schau was babei jeweils in der Formatsymbolleiste für eine Vorlage angezeigt wird, dort sollte normalerweise immer "Fußnote" angezeigt werden:
Anzeige_Absatzvorlage.gif
Anzeige_Absatzvorlage.gif (11.69 KiB) 2346 mal betrachtet

Ist das bei Deinem Dokument nicht so?


Gruß
Stephan

Taurotragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von Taurotragus » Do, 19.04.2018 19:33

Hi Stefan!

Soweit ich das geprüft habe, erscheint nach dem Cursorsetzen immer Fußnote. Aber: Die Schriftgröße ist nicht diesselbe.

Was tun?

grüsse T

Taurotragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von Taurotragus » Do, 19.04.2018 19:36

Ergänzung:

Und bisweilen auch eine andere Schriftart.

T

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4116
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von lorbass » Do, 19.04.2018 19:39

Taurotragus hat geschrieben:
Do, 19.04.2018 19:36
Was tun?
Strg+M eingeben. 286 mal.

Gruß
lorbass

Tauroptragus

Re: Fußnotentext formatieren

Beitrag von Tauroptragus » Do, 19.04.2018 19:53

Hi!

Du meinst Str. +m!

Das ist jetzt nicht gerade was ich mir so gewünscht hätte.

T

Antworten