Seite 1 von 1

aus Base externen Bildbetrachter aufrufen (gelöst)

Verfasst: Do, 08.08.2013 10:49
von Noebian
Moin, moin,
ich bin von Win7 zu Xubuntu 12.04 umgezogen. Hier läuft Open Office 4.0.
Unter Windows konnte ich ein externes Bild, das mit einem Datensatz verknüpft war mit folgendem Makro aufrufen:

Code: Alles auswählen

sub Bild_anzeigen( sglobPicture as STRING )
dim sViewer
'sViewer = "C:\Program Files\IrfanView\i_view32.exe"
shell(sViewer,, sglobPicture) 
end sub
Für Linux habe ich es mit folgender Änderung versucht: sViewer = "ristretto"

Ristretto wird vom Makro auch aufgerufen, zeigt aber leider das Bild nicht an, sondern eine leere Oberfläche.

Ich finde auch keinen Befehl, um Ristretto mit einem vorgegebenem Bild zu starten - weiß jemand den Weg oder kann mir einen anderen Bildbetrachter empfehlen, mit dem das funktioniert?

Re: aus Base externen Bildbetrachter aufrufen

Verfasst: Do, 08.08.2013 13:51
von lorbass
Du solltest diese Frage im Ubuntu-Forum stellen → http://forum.ubuntuusers.de/

Vielleicht hilft aber auch schon die Suche nach »ristretto« im Ubuntuusers Wiki → http://wiki.ubuntuusers.de/Xfce_empfohl ... earbeitung

Gruß
lorbass

Re: aus Base externen Bildbetrachter aufrufen

Verfasst: Do, 08.08.2013 22:48
von Gast
Ich hab's!
Ristretto lässt sich mit einem Dateinamen als Argument aufrufen. Nur darf der dann zB keine Leerzeichen enthalten. Abhilfe: den Dateinamen in Anführungszeichen setzen.

Code: Alles auswählen

sglobPicture = chr(34) & oElement.text & chr(34) 'Dateinamen in Anführungszeichen setzen