KDE Adressbuch in OO verwenden

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Linux

Moderator: Moderatoren

Vid
Beiträge: 1
Registriert: Do, 03.06.2004 19:32

KDE Adressbuch in OO verwenden

Beitrag von Vid » Do, 03.06.2004 19:49

Servus
Wie kann ich OO auf meinem Suse 9.0 davon überzeugen das KDE Adressbuch zu verwenden. Bei der Adressbuchanbindung steht nur das Mozilla und Evolution Adressbuch zur Verfügung. Währe für einen Tip dankbar.
Schönes Wochenende
Ein Zwerg bleibt ein Zwerg und steht er auf nem Berg

nepomux
Beiträge: 1
Registriert: Do, 22.01.2004 12:18
Wohnort: Ilsfeld b. Heilbronn/BaWü
Kontaktdaten:

Beitrag von nepomux » Mo, 14.06.2004 10:52

Ich habe vor längerer Zeit schonmal eine Anleitung im Z-Portal.info gepostet. Hier eine Kopie davon:
Du musst im kab >Datei>Exportieren>CSV-Liste exportieren und speicherst die Ausgabe wo du willst unter beliebigem Namen ab. Ich nehm´ der Einfachkeit halber den vorgeschlagenen Pfad und Namen ($HOME/Documents/addressbook.csv), dann muss ich nicht jedesmal meinen eigenen Pfad editieren.
Diese *.csv-Tabelle verwende ich im OOo als externe Datenquelle:
>Extras>Datenquellen
Du erzeugst eine neue Datenquelle, nennst sie z.B. Adressen und wählst folgende Einstellungen.
Datenbanktyp: Text
Datenquellen-URL: file:///$HOME/Documents/
im Reiter Text wählst du aus:
-Text beinhaltet Kopfzeilen
-Feldtrenner: ,
-Texttrenner: "
-Dezimaltrennzeichen: .
-Tausendertrennzeichen: (nix)
Dateiformat:
-Erweiterung: csv
-Zeichensatz: System
Im Reiter Tabellen wählst du deine Datenquelle aus

In meiner Briefvorlage suche ich mir nun meine Datenquelle aus (>Bearbeiten>Datenquellen austauschen) und füge die entsprechenden Seriendruckfelder ins Dokument ein.
Jetzt kann ich jederzeit mit F4 meine Datenquelle aufrufen und den gewünschten Datensatz übernehmen.

Editieren geht natürlich nur im kab und jedesmal wenn ich im kab eine Adresse editiert habe muss ich die Daten neu exportieren. Wenn ich zur selben Zeit im OOo gearbeitet habe und die neuen Daten verfügbar haben wil muss ich in OOo bei göffnetem Adressbuchbrowser auf aktualisieren klicken.

Antworten