Absturz bei Druckereinstellungen seit Sierra

AOO/LO für MacOS, Solaris ...

Moderator: Moderatoren

orgwin1

Absturz bei Druckereinstellungen seit Sierra

Beitrag von orgwin1 » Fr, 05.05.2017 12:58

Seit Mac-Sierra erlebe ich generell einen Absturz von OO bei Druckereinstellungen.
Das Dokument muss wieder hergestellt werden.
Das passiert IMMER wenn ich vor dem Drucken auf "Druckereinstellungen" klicke. Gesamtes OO-Fenster schließt sich dann. Die einzige Möglichkeit das Dokument trotzdem auszudrucken gelingt mir nur wenn ich es als PDF-Datei speichere und die Druckereinstellungen über das PDF-Dokument einstelle.
Hat jemand ähnliche Probleme oder kennt eine Lösung für mein Problem?

freedom
********
Beiträge: 2101
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Absturz bei Druckereinstellungen seit Sierra

Beitrag von freedom » Fr, 05.05.2017 20:32

Im Internet habe ich lesen, dass unter Mac-Sierra OpenOffice und LibreOffice
bei unterschiedlichen Anlässen abstürzen, oder nicht einmal starten.
Daher findest du am schnellsten eine Lösung, wenn du deine Suchmaschine bemühst.

Ich verstehe von Mac gar nichts, gebe dir einen Link weiter von vielen, die ich bei kurzer Recherche fand.
Weiter kommst du selber?
https://forum.openoffice.org/en/forum/v ... 17&t=85216
Hat jemand ähnliche Probleme oder kennt eine Lösung für mein Problem?
Wie gesagt, viele - sagt die Suchmaschine, z.B. auch hier:
https://flowfact.atlassian.net/wiki/pag ... getreemode

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste