Calc schliessen

Programmierung unter AOO/LO (StarBasic, Python, Java, ...)

Moderator: Moderatoren

Ein__Stadtmensch
***
Beiträge: 61
Registriert: Do, 18.12.2003 10:08

Calc schliessen

Beitrag von Ein__Stadtmensch » Fr, 27.02.2004 10:17

Hallo,

ich habe folgende Meldung beim Schliessen von einer Calc-Datei per Makro:
OpenOffice.org 1.1.0
BASIC-Laufzeitfehler
Es ist eine Exception aufgetreten
Type: com.sun.star.util.CloseVetoException
Message: Controller disagree
Ich habe das Dokument mit
calcMitarbeiter.close(0)
calcAdressen.close(0)
geschlossen. Die Fehlermeldung taucht nur beim zweiten Clac-Dokument auf. So rufe ich die beiden Calc-Tabellen auf:
'Erstes Calc-Dokument deklarieren
Pfad = Mitarbeiter_Pfad
Url = ConvertToUrl(Pfad)
calcMitarbeiter = StarDesktop.loadComponentFromUrl(Url, "_blank",0,Dummy())
sheetMitarbeiter = calcMitarbeiter.sheets(0)
oCellRangeMitarbeiter = sheetMitarbeiter.getCellRangeByName(Mitarbeiter_Zellen)

'Zweites Calc-Dokument deklarieren
Pfad = Adressen_Pfad
Url = ConvertToUrl(Pfad)
calcAdressen = StarDesktop.loadComponentFromUrl(Url, "_blank",0,Dummy())
sheetAdressen = calcAdressen.sheets(0)
oCellRangeAdressen = sheetAdressen.getCellRangeByName(Adressen_Zellen)
Es ist auch so, dass wenn man das Adressen- und das Mitarbeiterdokument andersherum aufruft, die Fehlermeldunge genau bei dem anderen Dokument auftaucht.

Muss man da irgendwie eine Variable noch zurücksetzten o.ä.?[/quote]

Toxitom
********
Beiträge: 3485
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Toxitom » Fr, 27.02.2004 13:37

Hallo Stadtmensch,

bei mir schliessen sich auch verschiedene, geöffnete Fesnter ohne Probleme.

An sich ist der Code ok, vorausgesetzt du nutzt nicht zweimal die Variable URL wie im Beispiel dargestellt. Das muss zu einem Fehler führen, da du in dem Fall gar keine zwei verschiedenen Dokumente geöffnet hat.

Aber ich nehme an, das hast du für das Posten vereinfacht.

Wenn ich den Code übernehme, gültige URLs einsetze, das Problem mit der Variablen url auflöse (url1 + url2) , funktioniert alles wunschgemäss.

Gruss
Thomas
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

Ein__Stadtmensch
***
Beiträge: 61
Registriert: Do, 18.12.2003 10:08

Beitrag von Ein__Stadtmensch » Di, 02.03.2004 15:59

Das mit url1 und url2 hatte ich nicht so. Aber auch mit der Trennung funktioniert es irgendwie nicht. Geöffnet werden beiden Dateien allerdings scheinbar ordnungsgemäß. Zumindest werden sie angezeigt...

Ein__Stadtmensch
***
Beiträge: 61
Registriert: Do, 18.12.2003 10:08

Beitrag von Ein__Stadtmensch » Mi, 03.03.2004 10:04

OK, es lag wohl an dem doppelt verwendete dummy()-Feld... Nun scheint es zu funktionieren!

viewtopic.php?t=542

Antworten