[GELÖST] Libreoffice Dialog in Openoffice verwenden

Programmierung unter AOO/LO (StarBasic, Python, Java, ...)

Moderator: Moderatoren

frankes
*
Beiträge: 11
Registriert: Sa, 05.07.2003 15:19
Kontaktdaten:

[GELÖST] Libreoffice Dialog in Openoffice verwenden

Beitrag von frankes » Di, 01.05.2018 12:11

Hallo

Ich habe ein Makro auf Libreoffice entwickelt, welches ich nun auf Openoffice transferieren will.
Leider scheitert dies bereits bei den Dialogen.
So habe ich unter LO mit dem Dialog-Editor einen umfangreichen Dialog erstellt, den OpenOffice weder vom Makro noch von der Dialog-Verwaltung aus laden möchte.

Aufgerufen über die Dialog-Verwaltung erhalte ich unter Oo lediglich die (vertraute?) Fehlermeldung:
Fehler beim Laden des BASIC des Dokuments file:///C:/Users/<Benutzer>/AppData/Roaming/OpenOffice/4/user/uno_packages/cache/uno_packages/sv3lf4r.tmp_/lotte.oxt/Mahte/ZR100dia.xdl:
Allgemeiner Fehler
Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler
Da die Fehlermeldung direkt auf die Dialog-Datei verweist, gehe ich mal davon aus, dass an der LO Dialog(-Editor) Datei Openoffice irgendwas nicht passt.
Da die Fehlermeldung von OpenOffice recht mau ist, wäre ich über Hilfe recht dankbar.
Eventuell weiß jemand, wie ich OpenOffice in diesem Fall mehr Informationen entlocken kann, was es denn stört,
oder jemand besitzt bereits Erfahrungen , wie man Dialoge Vom LO-Editor auf OO übertragen kann.

Danke

Anhang:

Dialog-Datei: https://pastebin.com/fwqimCbS

System:
Linux: LibreOffice 6.0.3 (Entwicklung)
Windows7: Openoffice 4.1.5
Zuletzt geändert von frankes am Di, 01.05.2018 21:13, insgesamt 1-mal geändert.

frankes
*
Beiträge: 11
Registriert: Sa, 05.07.2003 15:19
Kontaktdaten:

Re: Libreoffice Dialog in Openoffice verwenden

Beitrag von frankes » Di, 01.05.2018 21:11

Okey, ich kam mit einem XML Editor weiter.

Des Rätsels Lösung ist: LO und OO unterscheiden sich immer mehr:

So bietet LO inzwischen einen Spinbutton (auch im Editor) der von OO nicht unterstützt wird.
Heftiger: LO verwendet bei Optionsbuttons (Radiobuttons) einen Gruppennamen um die Buttons zu gruppieren.
Dieser "groupname" wird von OO nicht unterstützt.

Wird ein LO-Dialog mit diesen Elementen von von OO geladen führt dies zum oben genannten Fehler.

Ob dies alle Elemente sind, die sich unterscheiden und zu Fehlermeldungen führen, kann ich bisher nicht sagen. - Sind halt die, nach deren Anpassung mein Dialog unter OO läuft.
Schön wäre es auf alle Fälle, wenn LO und OO aussagekräftigere Fehlermeldungen hätten, die einen auf Inkompatibilitäten im XML Hinweisen würden.
So ist die Fehlersuche eine Herkulesaufgabe.

Antworten