'Felder' in PDF

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

ottang
*
Beiträge: 12
Registriert: So, 02.10.2011 20:00

'Felder' in PDF

Beitrag von ottang » Di, 15.11.2011 15:48

Hat alles wunderbar geklapt =D

Soo aber nun habe ich eine neue andere Frage
und bevor ich ein neues Thema erstelle deswegen poste ich es mal hier .

Es geht um folgendes

Ein Antrag will ich erstellen wie er üblich wie von AOK, Sparkasse etc genutzt wird

Es geht um die Personal felder die leicht blau grau sind, die möchte ich gerne anwählba machen sodass man per PDF datei daten eintragen kann.
Aber da muss Name, Vorname etc alles genau so stehen bleiben sodass man die Felder etc zuordnen kann halt.

Die Ankreuz Felder lassen sich ohne probleme betätigen.

wie bekomme ich das nun hin ?

Habe es mal als PDF datei gespeichert und im dateianhang hochgeladen
.pdf Dokument Din A4
antrag5.pdf
(73.65 KiB) 54-mal heruntergeladen
oder hier
http://ottang.de/antrag5.pdf
einige schreibfehler sind zwar drine aber das ist ja bissher auch noch ein "prototyp" =D

hol.sten
******
Beiträge: 871
Registriert: Fr, 18.11.2005 21:21

Re: 'Felder' in PDF

Beitrag von hol.sten » Mi, 16.11.2011 19:46

ottang hat geschrieben:wie bekomme ich das nun hin ?

Habe es mal als PDF datei gespeichert und im dateianhang hochgeladen
Wenn Antworten ausbleiben, kannst du ja vielleicht mal das Ausgangsdokument hochladen, nicht das Ergebnis-PDF.

ottang
*
Beiträge: 12
Registriert: So, 02.10.2011 20:00

Re: 'Felder' in PDF

Beitrag von ottang » Mi, 16.11.2011 21:42

Ja aber was bringt mir das wen du es machst aber ich nicht weiß wie es Funzt =D

Nicht böse gemeint, aber ich muss ja nur wissen wie es geht bzw machbar ist das die Felder das aussehen so beibehalten aber das ich da halt was rein posten kann mithilfe von Adobe Reader.

ottang
*
Beiträge: 12
Registriert: So, 02.10.2011 20:00

Re: 'Felder' in PDF

Beitrag von ottang » Fr, 18.11.2011 12:05

Hallo

Wenn du als Ausgangsdatei die .odt Datei meintest habe ich sie hier mal im Anhang hochgeladen.

Private Daten habe ich rausgelassen natürlich .
Dateianhänge
OpenOffice Antrag demo.odt
(33 KiB) 51-mal heruntergeladen

hylli
*******
Beiträge: 1649
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: 'Felder' in PDF

Beitrag von hylli » Fr, 18.11.2011 12:15

Ob das eine gute Lösung ist, weiß ich nicht, aber evtl. könntest Du es so machen, dass Du über dem Texteingabefeld einfach ein Beschriftungsfeld in gleiche Größe legst, wo Du dann die Bezeichnung Name etc. mit Ausrichtung links und vertikal oben mitgibst.

Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Stephan
********
Beiträge: 10547
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: 'Felder' in PDF

Beitrag von Stephan » Fr, 18.11.2011 12:19

wie bekomme ich das nun hin ?
indem Du ein Formularfeld verwendest und keinen Rahmen, sinnvollerweise ein (Formular-)Textfeld mit den Einstellungen:

Rahmen: flach
Umrandungsfarbe: hellgrau
Hintergrundfarbe: blaugrau

und zum Beschriften ein Labelfeld ("Beschriftungsfeld") verwendest.
Label- und Textfeld können, aber müssen nicht, dabei auch jeweils gruppiert werden.



Gruß
Stephan

Antworten