Ignorieren von Absatzmarken

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Selbender Sing
Beiträge: 2
Registriert: Di, 27.02.2018 10:15

Ignorieren von Absatzmarken

Beitrag von Selbender Sing » Di, 27.02.2018 10:21

Hallo.
Ich habe folgendes Problem.

Wenn man einen Text, der durch Absatzmarken (Returntaste) in mehrere Zeilen unterteilt ist , wie diesen hier

Fleisch
Gemüse
Fisch
Kartoffeln

in eine einzige Zelle einer Tabelle einfüllen möchte, klappt das nicht.
Stattdessen werden die vier Worte auf 4 Zeilen verteilt.

Kann man das unterbinden, ohne die Absatzmarken zu löschen?

mikeleb
******
Beiträge: 717
Registriert: Fr, 09.12.2011 16:50

Re: Ignorieren von Absatzmarken

Beitrag von mikeleb » Di, 27.02.2018 10:30

Hallo,
füge den Text nicht direkt in die Zelle ein, sondern in die Eingabezeile.
Gruß,
mikeleb

Gast

Re: Ignorieren von Absatzmarken

Beitrag von Gast » Di, 27.02.2018 10:56

Sooo einfach.
Und ich habe mit totgesucht.
Vielen Dank

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4116
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Ignorieren von Absatzmarken

Beitrag von lorbass » Di, 27.02.2018 19:54

Alternativ dazu kannst du den mehrzeiligen Text auch direkt in die Zelle einfügen, wenn du sie zuvor z.B. mit 'nem Doppelklick oder der Eingabetaste* in den Bearbeitungsmodus geschaltet hast.

Gruß
lorbass

_____________________
*Extras → Optionen… → LibreOffice Calc → Allgemein → ☑ Eingabe schaltet in den Bearbeitungsmodus

Antworten