Umbau eines Templates - besser in Writer oder Calc?

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

lin
****
Beiträge: 142
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

Umbau eines Templates - besser in Writer oder Calc?

Beitrag von lin » Fr, 20.04.2018 16:17

ich bin soeben dran an dem umbau eines Templates für einen Kalender.

Es ist im Moment so dass es einem Layout entspricht das horizontal gestaltet ist.
Was ich aber erreichen will, ist dass es vertikal gestaltet ist. Ich muss im Grunde dieses Layout umgestalten - und umstellen von _horizontal_ auf _vertikal_ Ich versuche das moeglichst effektiv in Libreoffice hinzubekommen - aber im Grunde reicht es nicht - die Layoutfunktionen bei der Blattgestaltung einzusetzen.

Ansätze:
- man kann das wohl auch in Writer machen - sicher;
- man kann das aber auch wohl einfach in Calc machen;

Der Vorteil hier: da kann man die Zellen einfach entsprechend bearbeiten und auch zum Beispiel vergrößern falls nötig und was das Tollste ist: man kann
einfacher hin- und herkopieren.

PS: Das Template wird später noch an einer DB angeschlossen um dann von dort Daten für einen Seriendruck zu erhalten:

Hier in diesem Thread tauchte die Frage auf bzw. wurde das Template an die DB angehängt für die Zwecke des Seriendrucks: http://de.openoffice.info/viewtopic.php ... e1ba9342a3

_template_examples_horizontal_.odt
(12.88 KiB) 46-mal heruntergeladen
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

echo
******
Beiträge: 754
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Umbau eines Templates - besser in Writer oder Calc?

Beitrag von echo » Sa, 21.04.2018 11:18

Was ich aber erreichen will, ist dass es vertikal gestaltet ist. Ich muss im Grunde dieses Layout umgestalten - und umstellen von _horizontal_ auf _vertikal_ Ich versuche das moeglichst effektiv in Libreoffice hinzubekommen - aber im Grunde reicht es nicht - die Layoutfunktionen bei der Blattgestaltung einzusetzen.
hallo
da in jeder Tabellenkalkulation eine Funktion eingebaut ist die genau das macht, spricht für mich einiges dafür das in CALC zu machen:

So geht es:
1. Markiere die komplette Liste die gedreht werden soll
2. Rechtsklick > kopieren
3. in einem leeren Tabellenbereich die oberere linke Ecke der neuen gedrehten Liste markieren
4. Rechtsklick > Inhalte einfügen > Inhalte einfügen >> [x] Transportieren > OK

Gruß Holger

lin
****
Beiträge: 142
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

Re: Umbau eines Templates - besser in Writer oder Calc?

Beitrag von lin » Sa, 21.04.2018 14:51

hallo und guten Tag Holger,


vielen Dank für Deine schnelle Antwort und die wertvollen Hinweise;

da in jeder Tabellenkalkulation eine Funktion eingebaut ist die genau das macht, spricht für mich einiges dafür das in CALC zu machen:

So geht es:
1. Markiere die komplette Liste die gedreht werden soll
2. Rechtsklick > kopieren
3. in einem leeren Tabellenbereich die oberere linke Ecke der neuen gedrehten Liste markieren
4. Rechtsklick > Inhalte einfügen > Inhalte einfügen >> [x] Transportieren > OK
Danke - das werde ich gleich ausprobieren;

Danke für die Hinweise darauf dass man das mit den Bordmitteln von Calc schon sehr gut erledigen kann; Der Vorteil von Calc denke ich liegt einfach auch darin, das man die Zellen einfach entsprechend bearbeiten und auch zum Beispiel vergrößern falls nötig und was das Tollste ist: man kann einfacher hin- und herkopieren.


Und in der weiteren Bearbeitung - kommen noch ein paar Workflows; Im Grunde hab ich eine ganze Toolchain die zur Erstellung eines Kalenders hier eingesetzt ist; Das Template wird später noch an einer DB angeschlossen um dann von dort Daten für einen Seriendruck zu erhalten:
Hier in diesem Thread tauchte die Frage auf bzw. wurde das Template an die DB angehängt für die Zwecke des Seriendrucks: http://de.openoffice.info/viewtopic.php ... e1ba9342a3


Dir Holger nochmals vielen Dank. Du hast mir sehr geholfen,

viele Grüße
Lin
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

lin
****
Beiträge: 142
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

Re: Umbau eines Templates - besser in Writer oder Calc?

Beitrag von lin » Do, 26.04.2018 17:15

hallo und guten Abend,


habe das mal gemacht - und die Daten in eine Calc-Tabelle eingetragen.


Es sieht also so aus:
_vertical_template_calc_.jpg
screenshot
_vertical_template_calc_.jpg (67.67 KiB) 913 mal betrachtet
Im Grunde kann ich jetzt auch hier - also an das Calc basiertes Kalender-Template die DATENBANK mit den Texten anschließen u. dann die
Daten dann hier einmigrieren.


Das bezieht sich auf diesen Thread - in dem ausführlich beschrieben ist wie die DATEN aus der Datenbank

- a : geholt werden
- b ; dann in das Template einmigriert werden.


im Anhang sind alle Dateien - und ein Screenshot von dem Schritt an den ich gekommen bin - und jetzt festhänge... [ kalender-1.odb ]

Und dann einen Serinendruck erstellen. Ich werde am Wochenende die Datenbank also an das Calc basierte Template (siehe oben) anhängen....
image_db_to_writer_3.jpg
image_db_to_writer_3.jpg (97.15 KiB) 909 mal betrachtet
Dateianhänge
image_db_to_writer_3.jpg
image_db_to_writer_3.jpg (97.15 KiB) 912 mal betrachtet
template_calc_vertical.ods
(12.84 KiB) 33-mal heruntergeladen
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

Antworten