Genauigkeit "nicht" wie angezeigt

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Kurt
****
Beiträge: 156
Registriert: Mo, 27.12.2004 07:56

Genauigkeit "nicht" wie angezeigt

Beitrag von Kurt » So, 13.05.2018 12:42

Guten Tag zusammen,

ich habe gerade festgestellt, dass in meiner hier als Anlage beigefügten Tabelle für das Jahr 2017 die grün hinterlegten Zellen nicht so wie gewollt und in den Einstellungen hinterlegt, nämlich mit "Genauigkeit wie angezeigt" addiert werden.
Welchen Grund kann es dafür geben, dass die Addition als Nachkommastellen nicht 31 liefert, sondern nur 30?

Gruß
Kurt
Dateianhänge
Abrechnungen.ods
(42.99 KiB) 27-mal heruntergeladen

ChristianAC_

Re: Genauigkeit "nicht" wie angezeigt

Beitrag von ChristianAC_ » So, 13.05.2018 13:37

Hallo Kurt,

wir hatten kurz vor Silvester hier auch eine Diskussion zu dem Thema,
vielleicht interessant zum Stöbern.
Hier der Link: viewtopic.php?f=2&t=68929
Ich bin leider gleich anderweitig beschäftigt, Gruss ChristianAC

Stephan
********
Beiträge: 10590
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Genauigkeit "nicht" wie angezeigt

Beitrag von Stephan » So, 13.05.2018 13:53

Welchen Grund kann es dafür geben, dass die Addition als Nachkommastellen nicht 31 liefert, sondern nur 30?
Es gibt in den grünen Zellen keinerlei Additionsrechnung, sondern nur Multiplikationen. Die Zahlen in H41 und I41 weichen mutmaßlich ab weil bei deren Multiplikation intern mehr als 15 Ziffernstellen anfallen, auf jeden Fall liefert eine Addition in beiden Zellen das richtige Ergebnis mit 31 nach den Komma.


Gruß
Stephan

Kurt
****
Beiträge: 156
Registriert: Mo, 27.12.2004 07:56

Re: Genauigkeit "nicht" wie angezeigt

Beitrag von Kurt » So, 13.05.2018 15:00

Hallo Stephan,

Du hast Recht! Die Spalten-Summen werden überhaupt nicht, wie ich einfach ohne Prüfung angenommen habe, durch Addition erzeugt, sondern durch Aufteilung der ganz vorne stehenden Gesamtsumme. Entschuldige bitte, dass ich Deine Hilfe unnötig in Anspruch genommen habe. Das nächste Mal schaue ich (hoffentlich) genauer nach.

Herzlichen Dank und Gruß
Kurt

Antworten