"Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

0101

"Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Beitrag von 0101 » So, 27.05.2018 21:33

Hallo Forum,

nachdem ich stundenlang versucht habe, meinen Datensatz zu bereinigen, wende ich mich nun an euch.
Mein besagter Datensatz enthält 117.304 Zeilen und rund 10 Spalten. Ich möchte, dass Zeilen, die EXAKT gleich ist, nur 1x vorkommen. Rein intuitiv gehe ich dafür auf Daten->Filter->Standardfilter->"keiner"->enthält-> "keine Duplikate. Funktioniert nicht. Es löscht zu viel und gleichzeitig sind immer noch einige doppelte Zeilen drin.
Weil ich befürchtet habe, dass die Spalten Probleme bereiten, habe ich als nächstes alle Zeilen in einer Zelle kombiniert. Also gibt es nur noch eine Spalte mit 117.304 Zeilen und jeweils einer Zelle. Gleiches Vorgehen, gleiche Problematik.
Noch verrückter ist folgendes:
Der Ursprung meines Datensatzes sind 16 kleinere Tabellendokumente mit jeweils Daten zu einem Bundesland. Diese habe ich allesamt in einer großen Tabelle vereinigt. Wenn ich testweise die Daten aus Sachsen und NRW in eine Testtabelle kopiere und nun mein oben geschildertes Vorgehen durchführe, sind plötzlich alle Daten aus Sachsen entfernt; und das, obwohl diese sich aufgrund der darin vorkommenden Postleitzahlen nicht mit den Daten aus NRW ähneln kann.

Was mache ich falsch?

Stephan
********
Beiträge: 10521
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: "Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Beitrag von Stephan » So, 27.05.2018 21:47

Was mache ich falsch?
bei Deinem Vorgehen mit mehreren Spalten ist mir nicht ganz klar was die genannte Filtersetzung (="Standardfilter->"keiner"->enthält-> "keine Duplikate") bewirken soll.

Wenn "alle Zeilen in einer Zelle kombiniert" im Konkreten meint das Du alle Zelltexte einer Zeile jeweils als Gesamttext in eine Zelle zusammengefasst hast, ist jedoch ganz sicher die Filtersetzung falsch. Richtig muss sie lauten

Feldname <Name der Spalte>, Bedingung "=", Wert "-nicht leer-", keine Duplikate


Gruß
Stephan

Lupo1
****
Beiträge: 118
Registriert: Sa, 13.10.2012 10:36

Re: "Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Beitrag von Lupo1 » Mo, 28.05.2018 14:03

Es heißt richtig Daten, nicht Datensatz.

Der Datensatz ist eine einzelne Zeile einer Tabelle.
MfG Lupo - LO6021Win10Pro

F3K Total
********
Beiträge: 3220
Registriert: Mo, 28.02.2011 17:49

Re: "Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Beitrag von F3K Total » Mo, 28.05.2018 18:35

Hallo,
ich selbst habe schon oft den Standardfilter "ohne Duplikate" angewendet, und nie ein Problem gehabt.
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, sind deine "gleichen" Datensätze eben doch nicht gleich, unterscheiden sich z.B. durch ein Leerzeichen am Ende jeden Wertes einer Spalte.
Wenn du eine vernünftige Antwort haben möchtest, stelle ein Beispieldokument, dass den Fehler zeigt, zur Verfügung. Kleine Dokumente kannst du hier anhängen, große müsstest du über einen Filehoster zur Verfügung stellen.
Gruß R

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4116
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: "Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Beitrag von lorbass » Mo, 28.05.2018 20:04

Lupo1 hat geschrieben:
Mo, 28.05.2018 14:03
Es heißt richtig Daten, nicht Datensatz.

Der Datensatz ist eine einzelne Zeile einer Tabelle.
Abweichende Bedeutung des Begriffs

Gruß
lorbass

Lupo1
****
Beiträge: 118
Registriert: Sa, 13.10.2012 10:36

Re: "Doppelte Einträge" funktioniert einfach nicht

Beitrag von Lupo1 » Mo, 28.05.2018 20:55

Bei Wikipedia hatte ich nicht erneut nachgeschaut.

Beim letzten Nachschauen wurde die heutige Verwendung des Begriffs dort noch kritisiert - man geht anscheinend mit der Zeit, oder klartextend: Man biedert sich an.
MfG Lupo - LO6021Win10Pro

Antworten