[erledigt] leere Seite bei Druckvorschau

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

a-zeller
*****
Beiträge: 336
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

[erledigt] leere Seite bei Druckvorschau

Beitrag von a-zeller »

Ich nutze LibreOffice Version: 5.1.6.2 unter Kubuntu Linux.

Ich habe seit 2012 ein Calc Dokument mit verschiedenen Tabellen. Bisher kann ich mich an keine Probleme erinnern. In der aktuellen Tabelle sind Daten für zwei Seiten. In der Druckvorschau werden aber immer drei Seiten angezeigt - wobei die dritte nur Kopf- und Fusszeile enthält. Offenbar sind die Phantom-Daten oben rechts (neben Seite 1), denn wenn ich neben oder unter Seite 2 Daten eingebe, werden vier Seiten angezeigt.

Ich habe schon unten und rechts diverse Zeilen/Spalten gelöscht. Druckbereiche sind offenbar nicht vorhanden, ich habe sie aber auch sicherheitshalber gelöscht. Verborgene Zeilen/Spalten gibt es nicht.

Was kann noch der Grund für die dritte Seite sein?
Zuletzt geändert von a-zeller am Do, 03.09.2020 15:51, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

Stephan
********
Beiträge: 11803
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: leere Seite bei Druckvorschau

Beitrag von Stephan »

WEnn Du nicht sicher bist wo der Fehler steckt macht das Löschen von "diversyen" Zeilen/Spalten, also doch wohl nicht allen Möglichen, u.U. wenig Sinn da die vorhandenen Zeilen/Spalten ja nachrtücken und so u.U. 'unsichtbare' Inhalte. UNter diesen Umständen kann es besser sein nur Zellinhalte zu löschen, dann rückt nichts nach.

Ich rate jetzt mal:
ich würde alle Zellen der relevanten Tabelle mit einer auffallenden Hintergrundfarbe belegen und dann in der SEitenansicht schauen ob überhaupt alle 3 Seriten zu einem Tabellenblatt gehören und nicht die 3. SEite von einem anderen Tabellenblatt kommt.


Gruß
Stephan

a-zeller
*****
Beiträge: 336
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

Re: leere Seite bei Druckvorschau

Beitrag von a-zeller »

Mit "diverse" meinte ich von Spalte N bis Spalte AMJ.

Danke für die Idee mit dem farbigen Hintergrund. Das Problem liegt offenbar in Spalte N. Und es ist egal, ob ich den Inhalt oder die Spalte lösche, auf der dritten Seite wird immer Spalte N gezeigt.

In Extras > Optionen > LibreOffice Calc > Drucken ist Ausgabe leere Seite unterdrücken und Nur ausgewählte Tabelle drucken aktiviert.
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

quotsi
*****
Beiträge: 475
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: leere Seite bei Druckvorschau

Beitrag von quotsi »

Und was ist in Format-> Seite eingestellt?
win7prof - Avira - LO 6.3.6.2 (x64) - AOO 4.1.5
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

a-zeller
*****
Beiträge: 336
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

Re: leere Seite bei Druckvorschau

Beitrag von a-zeller »

Welcher Reiter?

Hier erst einmal Tabelle:
Spectacle.J11766.png
Spectacle.J11766.png (45.68 KiB) 880 mal betrachtet
Edit:

Ich habe mir übrigens mal einige der übrigen Tabellen in der Datei angeguckt und die sind in Ordnung.
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

a-zeller
*****
Beiträge: 336
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

Re: leere Seite bei Druckvorschau

Beitrag von a-zeller »

Das Mysterium ist gelöst: in einer Zelle hat offenbar etwas Inhalt den Seitenrand rechnerisch überschritten. Leider war das weder in der Tabellenansicht noch in der Druckvorschau zu sehen. Kein echtes WYSIWYG. :lol:
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

Antworten