Nur einmaliges Einfügen per Mausclick

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

yazoo01
*
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Nur einmaliges Einfügen per Mausclick

Beitrag von yazoo01 »

Hallo, seit einiger Zeit stelle ich fest, dass ich Inhalte per Mausclick nur einmal einfügen kann. D.h. wenn ich einen zweiten Eintrag in die Zwischenablage lege und diesen dann per Mausclick einfügen will, sind die Einträge "Einfügen u. Inhalte einfügen" im Drop Down- Menü verschwunden, und es geht nur noch per Shortcut. Weiß jemand, woran das liegt? Und anscheinend betrifft das auch nur die Tabellenkalkulation, bei Writer habe ich es noch nicht gesehen.

Mondblatt24
******
Beiträge: 655
Registriert: So, 14.05.2017 16:11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Nur einmaliges Einfügen per Mausclick

Beitrag von Mondblatt24 »

LibreOffice oder OpenOffice?
Win.10 (x64) ▪ LO 6.4.7 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.7
Wurde die Frage zutreffend beantwortet den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung

yazoo01
*
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Re: Nur einmaliges Einfügen per Mausclick

Beitrag von yazoo01 »

Open Office unter Windows 10.

Stephan
********
Beiträge: 11803
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Nur einmaliges Einfügen per Mausclick

Beitrag von Stephan »

yazoo01 hat geschrieben:
Do, 15.10.2020 10:53
Hallo, seit einiger Zeit stelle ich fest, dass ich Inhalte per Mausclick nur einmal einfügen kann. D.h. wenn ich einen zweiten Eintrag in die Zwischenablage lege und diesen dann per Mausclick einfügen will, sind die Einträge "Einfügen u. Inhalte einfügen" im Drop Down- Menü verschwunden, und es geht nur noch per Shortcut. Weiß jemand, woran das liegt? Und anscheinend betrifft das auch nur die Tabellenkalkulation, bei Writer habe ich es noch nicht gesehen.
Mir ist das, dem Grunde nach bekannt, ich weiß aber garnicht ob das bei mir nur Calc betrifft. Bei mir ist es so, das wenn ich den einzufügenden Inhalt (sofern das Text ist) zunächst in Windows Notepad einfüge und dort neu kopiere, ich dann wieder in OO einfügen kann.

Abhilfe bringt bei mir das Umbenennen des OPenOffice-Benutzerverzeichnisses (https://de.openoffice.info/viewtopic.ph ... 70#p206070), möglicherweise hilft in manchjen Fällen aber auch bereits ein Neustart, ich bin mir im Moment nicht vollends sicher.


Gruß
Stephan

yazoo01
*
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Re: Nur einmaliges Einfügen per Mausclick

Beitrag von yazoo01 »

Ja, natürlich hilft ein Neustart der Datei bzw. des Programms. Aber es kann ja wohl nicht der Sinn sein, dass ich das jedes mal machen muss, denn auch nach einem Neustart, kann ich diese Methode nur einmal anwenden. Nun weiß ich nicht, seit wann dieses passiert, aber da ich das Problem in früheren Zeiten nicht hatte, gehe ich mal davon aus, dass das mit irgendeinem Update aufgetreten ist.

Nachtrag: Ich habe es mal getestet, über einen Umweg mittels z.b. Sticky Note oder Notepad geht es, aber das kann es doch wohl nicht das "Non Plus Ultra" sein.

Antworten