.met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

imannele
Beiträge: 3
Registriert: Di, 09.05.2017 23:00

.met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von imannele » Mi, 10.05.2017 20:07

Hallo,

ich bin verzweifelt auf der Suche, wie ich Dateien mit der Endung ".met" öffnen kann. Jetzt bin ich im Internet (http://www.dateiendung.com/format/met) auf den Hinweis gestoßen, dass das mit Open Office möglich ist - siehe Anhang. Stimmt das und wenn ja, kann mir da vielleicht jemand helfen, wie ich das dann machen muss? Herzlichen Dank schon mal vorab.
Dateianhänge
Ashampoo_Snap_Mittwoch, 10. Mai 2017_20h01m15s_001_.jpg
Ashampoo_Snap_Mittwoch, 10. Mai 2017_20h01m15s_001_.jpg (131.41 KiB) 510 mal betrachtet

Stephan
********
Beiträge: 9844
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: .met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von Stephan » Mi, 10.05.2017 20:41

meiner Meinung nach kannst Du solche Dateien nicht mit OpenOffice öffnen, aber Du kannst es ja probieren: wähle im OpenOffice-Menü Datei-Öffnen und dann wähle die Datei aus und schaue was passiert.


Gruß
Stephan

Stephan
********
Beiträge: 9844
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: .met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von Stephan » Mi, 10.05.2017 20:46

Nein, Irrrtum, man kann das met-Format öffnen, denn ich sehe gerade den Filter im Datei-Öffnen-Dialog von OpenOffice:
met-Dateifilter im Dateidialog von OpenOffice.gif
met-Dateifilter im Dateidialog von OpenOffice.gif (15.54 KiB) 501 mal betrachtet
Gruß
Stephan

imannele
Beiträge: 3
Registriert: Di, 09.05.2017 23:00

Re: .met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von imannele » Fr, 12.05.2017 17:31

Herzlichen Dank für den Tipp! Leider kommt Fehlermeldung: "Falsches Format. Die Datei liegt in einem falschen Format vor." :-|
Dateianhänge
Ashampoo_Snap_Freitag, 12. Mai 2017_17h28m17s_002_.jpg
Ashampoo_Snap_Freitag, 12. Mai 2017_17h28m17s_002_.jpg (8.93 KiB) 411 mal betrachtet

Stephan
********
Beiträge: 9844
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: .met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von Stephan » Sa, 13.05.2017 07:59

Herzlichen Dank für den Tipp! Leider kommt Fehlermeldung: "Falsches Format. Die Datei liegt in einem falschen Format vor."
Dazu kann ich nur sagen das es dann nicht geht, warum auch immer. Ichj selbst habe nicht die geringsten Erfahrungen mit dem *.met-Format, es war mir bis zu diesem Thread hier noch nicht einmal dem Namen nach bekannt.

In DEinem Screenshot ist als weiteres mögliches Programm "Coral Draw Graphics Suite", da es davon eine kostenlose Testversion gibt, würde ich das damit probieren:
http://www.coreldraw.com/de/free-trials/?topNav=de


Gruß
Stephan

imannele
Beiträge: 3
Registriert: Di, 09.05.2017 23:00

Re: .met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von imannele » Sa, 13.05.2017 18:12

Ich habe die Corel Draw Version 11 auf meinem Rechner. Auch schon probiert. Ohne Erfolg. Ich muss mich wohl damit abfinden, dass ich die Dateien (die aus einem uralten .zip-Archiv stammen) nicht mehr öffnen kann. Schade, aber ich kann damit leben... Danke nochmal.
Gruß Imanuel

hylli
*******
Beiträge: 1601
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: .met-Dateien öffnen mit Open Office/Libre Office

Beitrag von hylli » Mo, 15.05.2017 12:07

Die Frage die sich mir hier stellt:
Handelt es sich bei der Datei mit der Endung *.met auch tatsächlich um einen Datei, die unter dem Betriebssystem OS/2 mit dem IBM Presentation Manager erstellt wurde, oder handelt es sich dabei evtl. um eine ganz andere Datei?

Lt. Deinem Link...
http://www.dateiendung.com/format/met
...gibt es einige weitere Programme, die Dateien mit der Endung *.met erzeug(t)en!!!

Wenn es sich tatsächlich um eine unter OS/2 erstellte Datei handelt, könnte es vielleicht helfen, mal ältere Versionen von OpenOffice zu testen.

Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18 Cinnamon 64bit u. Apricity OS Cinnamon 64bit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast