Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

klausb
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 29.11.2017 14:09

Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Beitrag von klausb » Mo, 04.12.2017 18:26

Hallo,
ich habe ein problem mit der Benutzerdefinierten Animation bei Impress.
Bei meinem Win 7 PC geht sie nur wenn ich Open Office im Admin Konto installiere und ausführe.
Bei meinem Win 10 Notebook geht sie überhaupt nicht, das heist, ich habe auch als Admin installiert und ausgeführt,
beim klick auf Benutzerdefinierte Animation geht das Auswahlfeld rechts nicht auf (es tut sich nichts)
In der Registerkarte "Sicherheit" habe ich für alle Vollzugriff eingestellt!!
wie gesagt ich weis wie es gehen müsste, es müsste aber ein Installationsproblem sein, die Installation läuft aber normal durch (ohne Fehlermeldung)
Auch habe ich mit Impress eine komplette Presentation erstellen können.
Nochmal, (damit keine Hilfestellung zur bedienung für die Benutzerdefinierte Animation kommt)
In der Normalansicht eine Textpassage markieren, anschließend auf Bildschirmpräsentation- Benutzerdefinierte Animation klicken.
Was mir gerade auffällt, ich habe kein Java installiert, brauche ich das??? und welche version für meinen +64 Bitt Win 10 System??

Für Eure Hilfe bedanke ich mich.
klausb

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1610
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Beitrag von miesepeter » Mo, 04.12.2017 18:53

klausb hat geschrieben:
Mo, 04.12.2017 18:26
kein Java installiert
Kann gut sein, dass das nötig ist. Wenn du OpenOffice verwendest (Windows), dann JRE 32, weil's das bisher in Windows nur für 32 bit gibt. Bei LibreOffice siehe Menü Hilfe-Info. Unter Windows kannst du auch beide Javaversionen installieren, da machst du nichts falsch.

Da deine Animationen nur als Admin laufen, scheint mir bei Office nichts grundsätzlich falsch zu sein.
In der Registerkarte "Sicherheit" habe ich für alle Vollzugriff eingestellt!!
Gilt das für das Office-Benutzerprofil oder wofür? Bitte erkläre das genauer.

Ciao

PS: Soweit ich weiß, ist Java für einige Assistenten unerlässlich und evtl. auch für das richtige Funktionieren bei Base. Genaueres weiß ich hier nicht. Infos dazu hier von der OpenOffice-Website: https://www.openoffice.org/download/common/java.html

klausb
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 29.11.2017 14:09

Re: Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Beitrag von klausb » Di, 05.12.2017 16:34

Hallo,
die Registerkarte Sicherheit habe ich
mit Rechtsklick auf das Desktopsymbol Openoffice - Eigenschaften von Office 4.1.4- Sicherheit
ausgewählt.

Ich habe jetzt Java installiert,
in Impress ist jetzt unter Extras - Optionen - Open Office - Java -
Oracle Coporation Version 1.8.0_151 aufgeführt,
welchen Pfad mus ich angeben wenn ich auf Hinzufügen geklickt habe?
C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_151\bin\javaw.exe
geht nicht.
Viele Grüße
klausb

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1610
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Beitrag von miesepeter » Di, 05.12.2017 19:59

Hallo,
  1. üblicherweise findet OpenOffice seine Java-Umgebung selbständig (Menü Extras...) und du brauchst nur noch den "Radio Button" daneben anzuklicken.
  2. Beim Desktopsymbol kannst du auswählen, unter welchem Rechtebereich du Office startest. Wenn als Administrator, dann wird auf das Benutzerprofil des Administrators zugegriffen, nicht auf das des (einfachen) Benutzers. Ich meinte damit - siehe meinen letzten Beitrag mit dem Link - dass du mal das Office-Benutzerprofil des (einfachen) "Benutzers" auf die Rechte abchecken solltest. Den Pfad dazu findest du am einfachsten über Menü Extras > Optionen > Pfade...
    Sollten die Animationen weiterhin nicht klappen, so benenne das Office-Benutzerprofil versuchsweise um. OpenOffice wird dann automatisch beim Neustart ein frisches generieren. Zu beachten: Schnellstart muss dabei abgeschaltet sein. Im Datei-Explorer sollten folgende Ansichten eingeschaltet sein: x versteckte Dateien anzeigen
Hoffe, ich konnte helfen, auch wenn ich jetzt etwas verkürzt argumentierte.
Wenn was nicht ganz genau stimmt: Ich schreib's aus dem Gedächtnis, arbeite momentan unter Linux.

Ciao und viel Erfolg

klausb
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 29.11.2017 14:09

Re: Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Beitrag von klausb » Mi, 06.12.2017 19:10

Hallo Miesepeter,
Ich habe mir für alle Nutzer Vollrechte gegeben - nützt nichts.
Dann habe ich Open Office deinstalliert und Libre Office installiert.
Und siehe da, ES GEHT WIE GESCHMIERT.

Vielen Dank für Deine Bemühungen.
Klausb

Stephan
********
Beiträge: 10179
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Benutzerdefinierten Animation bei Impress nur als Admin

Beitrag von Stephan » Mi, 06.12.2017 19:37

Dann habe ich Open Office deinstalliert und Libre Office installiert.
Und siehe da, ES GEHT WIE GESCHMIERT.
Damit ist ziemlich klar das es die ganze Zeit am OpenOffice-Benutzerverzeichnis lag, es hätte also genügt das OpenOffice-Benutzerverzeichnis neu anlegen zu lassen, siehe:
viewtopic.php?f=27&t=54231#p206070


Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste