Änderungen an Standard-Dokumentvorlage sind wirkungslos

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Gast

Änderungen an Standard-Dokumentvorlage sind wirkungslos

Beitrag von Gast » Mi, 20.11.2019 13:35

Hallo,

beim Erstellen eines neuen Writer Dokuments in LibreOffice möchte ich einen bestimmten Font (Arial) und als Sprache "Deutsch" nutzen. Voreingestellt sind "Liberation Serif" und "Englisch".

Ich habe jetzt getreu der folgenden Anleitung der LibreOffice Hilfe eine neue Dokumentenvorlage erstellt, gespeichert und als Standard eingerichtet.

https://help.libreoffice.org/3.6/Writer ... emplate/de

Erstelle ich danach ein neues Writer-Dokument ist nach wie vor der alte Font und die alte Sprache eingestellt.

Was läuft hier falsch und wie kann ich mein Ziel erreichen?

Lars

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1722
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Änderungen an Standard-Dokumentvorlage sind wirkungslos

Beitrag von miesepeter » Mi, 20.11.2019 14:21

Hast du evtl. auch schon bearbeitet/geändert (Writer muss geöffnet sein):

Menü Extras | Optionen | Writer | Grundschriften

:?:

Ciao

lsprute
Beiträge: 2
Registriert: Mi, 20.11.2019 13:30

Re: Änderungen an Standard-Dokumentvorlage sind wirkungslos

Beitrag von lsprute » Mi, 20.11.2019 15:57

Danke, das habe ich gerade probiert. Für das eine Dokument, in dem ich die vorgeschlagene Änderung der Grundschrift vorgenommen habe wird es dann "Arial". Aber sobald ich ein neues Dokument mit Writer erstelle ist es wieder das alte "Liberation", obwohl in der Dokumentenvorlage etwas anderes eingetragen ist und diese als "Standard" markiert ist.

nikki
******
Beiträge: 776
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Änderungen an Standard-Dokumentvorlage sind wirkungslos

Beitrag von nikki » Mi, 20.11.2019 16:12

Vermutlich erstellst du eine neues Dokument nicht über Datei - Neu, sondern über den Desktop und dem Kontextmenü und da ist AOO/LO bei der Neuerstellung nicht beteiligt. Es wird lediglich vom Betriebssystem die Datei soffice.odt aus dem Unterverzeichnis ...LibreOffice\share\template\shellnew an die Stelle kopiert aus der das Kontextmenü aufgerufen wurde.

Die Datei soffice.odt kannst du nach deinen Bedürfnissen formatieren wie z. B.
  • Schriftart
  • Sprache
  • Seitenlayout
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.7, LO 6.3.4 (x64)

lsprute
Beiträge: 2
Registriert: Mi, 20.11.2019 13:30

Re: Änderungen an Standard-Dokumentvorlage sind wirkungslos

Beitrag von lsprute » Do, 21.11.2019 13:16

Top, das war's! Danke für die Hilfe.

Antworten