Überschriebene Datei wiederherstellen

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

michael.pross
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 22.10.2008 21:41

Überschriebene Datei wiederherstellen

Beitrag von michael.pross » Mi, 22.10.2008 21:52

Hallo,

mir ist folgender Fehler unterlaufen, zu dessen Lösung ich Hilfe benötige:

Ich habe die aktuelle Version meiner Diplomarbeit durch eine alte Version überschrieben. (Ich hatte die alte Version offen und hab dann bei "Speichern unter" leider den Namen der aktuellen Version angegeben und abgespeichert.)

Zahlreiche Versuche, mit unterschiedlichen Recovery-Programmen haben keinen Erfolg gehabt.

Hat irgend jemand eine Idee, was ich machen könnte?
Vielen Dank schon mal.

Michael

freedom
********
Beiträge: 2154
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Überschriebene Datei wiederherstellen

Beitrag von freedom » Mi, 22.10.2008 22:18

Hallo Michael,

hast Du die Option aktiviert "Sicherungskopie immer erstellen"?
Extras-Optionen-OOo-Laden/Speichern ...

Wenn Du die aktuelle Version mindestens 2x abgespeichert hast, findest Du die vorletzte Speicherung im backup-Ordner in Deinem Benutzerprofil.
Das wäre die einzige Chance, die ich sehe.

Ciao

hol.sten
******
Beiträge: 871
Registriert: Fr, 18.11.2005 21:21

Re: Überschriebene Datei wiederherstellen

Beitrag von hol.sten » Mi, 22.10.2008 22:40

michael.pross hat geschrieben:Ich habe die aktuelle Version meiner Diplomarbeit durch eine alte Version überschrieben. (Ich hatte die alte Version offen und hab dann bei "Speichern unter" leider den Namen der aktuellen Version angegeben und abgespeichert.)

Zahlreiche Versuche, mit unterschiedlichen Recovery-Programmen haben keinen Erfolg gehabt.
Wenn du den Inhalt irgend einer Datei komplett überschreibst, dann ist der alte Inhalt weg. Das ist nicht nur bei OOo so, das ist allgemein üblich. Wie soll das mit einem Recovery-Programm rückgängig gemacht werden? Wenn du keine Sicherungskopie und kein Backup hast, dann hast du keine "aktuelle" Version deiner Diplomarbeit mehr.

Delabarquera
*****
Beiträge: 326
Registriert: Do, 24.11.2005 19:17
Wohnort: München

Re: Überschriebene Datei wiederherstellen

Beitrag von Delabarquera » Sa, 13.01.2018 16:36

" Wie soll das mit einem Recovery-Programm rückgängig gemacht werden? Wenn du keine Sicherungskopie und kein Backup hast, dann hast du keine "aktuelle" Version deiner Diplomarbeit mehr."

Nur weil ich das, auf der Suche nach etwas ganz anderem, hier lese. Lange her, aber es könnte jemand, dem ein ähnliches Missgeschick geschehen ist, hier einmal darauf stoßen. Es klingt ja das „keine Diplomarbeit mehr, basta“ schon ein wenig herzlos. :-) Also, wie Recoveryprogramme sind ja dazu da, Segmente auf der Festplatte, die zum Überschreiben freigegeben sind, aber noch nicht überschrieben sind, wieder herzustellen. Wenn man solche Programme einigermaßen zeitnah nach dem Überschreiben einsetzt, hat man gute Chancen, eine alte Datei wieder zu bekommen. Dafür gibt es in den mir bekannten Programmen allerlei Einstellungen und auch immer die Auskunft, wie gut oder eben schlecht es um eine vorhandene zum Löschen freigegebene Datei steht.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste