Objekte und Klang per Klick in Präsentation einbinden

Das Präsentationsgrafikprogramm

Moderator: Moderatoren

Delfin5197

Objekte und Klang per Klick in Präsentation einbinden

Beitrag von Delfin5197 » Di, 01.10.2013 10:25

Hallo zusammen!

Ich gestalte gerade eine OpenOffice-Präsentation, habe aber bei zwei Ereignissen nicht herausgefunden, wie man sie einstellt.

1) Klang einfügen

Auf den Folien habe ich ja einige Objekte. Wie kann ich einstellen, dass ein Klang (wav oder mp3-Datei) abgespielt wird, wenn ein Objekt (sei es ein Textfeld "Klang abspielen") angeklickt wird?

Es geht natürlich mit einem Hyperlink auf die Audio-Datei, was aber den Nachteil hat, dass sich mitten in der Präsentation im Vordergrund der WinMediaPlayer öffnet. Macht man einen Klick in die Präsentation um den Player in den Hintergrund zu bringen, öffnet sich schon sofort die nächste Folie, was ich dann noch nicht unbedingt möchte.

Gibt es da noch eine bessere Methode?


2) Objekt durch Klick (auf Textfeld oder anderes Objekt) in die Folie einblenden (evtl auch mit Klang?)

Normalerweise sind ja alle Objekte schon ab dem Aufruf der Folie in der Präsentation zu sehen. Ich würde es aber gerne so haben, dass am Anfang noch nicht alle Objekte zu sehen sind. Eine Linie bzw. eine Freihandkurve sollte erst eingeblendet werden, wenn ich auf einen bestimmten dafür vorgesehenen Text klicke.

Bsp. : Am Anfang habe ich eine recht leere Folie. Hintergrund und Titel sind schon drauf, genau so wie vier Textfelder : "Linie", "Rechteck", "Freihandkurve" und "Stern". Wenn ich auf das Textfeld "Linie" klicke, sollte eine Linie (an einer von mir zu bestimmenden Position) erscheinen, wenn ich auf "Rechteck" klicke soll das Rechteck erscheinen, beim Klick auf "Frehandkurve" die Freihandkurve und beim Klick auf "Stern" der Stern. Besonders schick wäre es noch, wenn mit dem Klick auf die Textfelder noch ein Sound (z.B. mp3-Datei) abgespielt würde. Ist aber nicht zwingend notwendig.

Ich bitte um schnellen Rat. Die Präsentation muss übermorgen fertig sein...

Danke im Vorraus für eure Hilfe!

Lieben Gruß,
Peter B.

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1635
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Objekte und Klang per Klick in Präsentation einbinden

Beitrag von miesepeter » Di, 01.10.2013 15:56

Delfin5197 hat geschrieben:Normalerweise sind ja alle Objekte schon ab dem Aufruf der Folie in der Präsentation zu sehen. Ich würde es aber gerne so haben, dass am Anfang noch nicht alle Objekte zu sehen sind.
Hallo,
kann ich nicht bestätigen. Im Entwurfsmodus siehst du sicher alle, wenn du aber eine Animation wie z.B. "weiches Erscheinen" angewählt hattest, dann erscheint im Präsentationsmodus das vorher verborgene Objekt.
Wie kann ich einstellen, dass ein Klang (wav oder mp3-Datei) abgespielt wird, wenn ein Objekt (sei es ein Textfeld "Klang abspielen") angeklickt wird?
Beim Zuweisen einer Animation ist auf der Schaltfläche mit den drei Punkten (Benutzerdefinierte Animation > Eigenschaft ['...']) eine Möglichkeit gegeben, Klänge, auch selbstdefinierte, abspielen zu lassen; du kannst auch eine Form im Auslöserfeld auswählen und mit rechtem Mausklick bearbeiten.
Das Dateiformat der Klänge (WAV, MP3...) hängt vom Betriebssystem ab, ob abspielbar...

Wenn du nur einen Klang abspielen möchtest, so solltest du die benutzerdefinierte Animation Verschiedene Effekte > Medien > Pause/Start/Stopp ausprobieren.

Bei meinem kleinen Versucht konnte ich nicht herausfinden, dass es möglich ist, einem Objekt einen benutzerdefinierten Klang zuzuweisen und diesen jeweils auf Klick mehrmals abzurufen; also: nach einem Klick ist die Animation "verbraucht". Die Klickreihenfolge wurde nach dem Ton wieder in Gang gesetzt.

Weitere Details deiner Fragen solltest du dann stellen, wenn du o.g. Animationen verwirklichen konntest.
Ich bitte um schnellen Rat. Die Präsentation muss übermorgen fertig sein...
...klingt nach Schule oder voll durchorganisiertem Tagesablauf, Respekt!

Ciao und viel Spaß beim Basteln

Delfin5197

Re: Objekte und Klang per Klick in Präsentation einbinden

Beitrag von Delfin5197 » Di, 01.10.2013 19:39

Hallo miesepeter,

Vielen Dank für die Antwort. Das mit dem Objekte erscheinen lassen hat geklappt. Mit dem Sound noch nicht, da habe ich bisher aber nur mp3-Dateien ausprobiert, vielleicht klappt es mit anderen.

Ist für eine Geburtstagsfeier, sollte daher pünktlich fertig sein ;)

Lieben Gruß,
Peter B.

Delfin5197

Re: Objekte und Klang per Klick in Präsentation einbinden

Beitrag von Delfin5197 » Mi, 02.10.2013 08:00

Habs jetzt noch mal mit wav-Dateien versucht. Es klappt! Vielen vielen Dank, meine Präsentation ist gerettet ;)

Gruß Peter

Antworten