PDF Export nur ganze Seiten?

Zeichnungen erstellen

Moderator: Moderatoren

NTClient
****
Beiträge: 104
Registriert: Di, 19.07.2005 16:09

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von NTClient » Mi, 28.01.2009 20:11

Hallo Ihr Kenner!

Muß mich diesem Thema nochmal widmen:

Und zwar: Wenn ich mehrere Grafikelemente auf einer Seite eingefügt habe, konnte ich unter OO2.2 durch markieren einzelner Grafikelemente eine png-Datei erzeugen, die genau und nur dieses Grafikelement enthält. Ich weiß genau, dass es unter OO2.2 so funktioniert hat.

Seit OO3.0 (übrigens Windows2000) ist das nicht mehr so: es wird die ganze Seite exportiert.


Warum wurde das bei 3.0 geändert?
Gruß Bernd!

MarkoK.

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von MarkoK. » Mi, 28.01.2009 20:50

Hallo,
Wenn ich mehrere Grafikelemente auf einer Seite eingefügt habe, konnte ich unter OO2.2 durch markieren einzelner Grafikelemente eine png-Datei erzeugen, die genau und nur dieses Grafikelement enthält. Ich weiß genau, dass es unter OO2.2 so funktioniert hat.[/q[ote]
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir einen Tipp geben könntest,
wie das in 2.2. geht.
Ich habe 2.2.1 und bekomme es nicht hin, nur die Grafik zu als pdf zu exportieren.
Im Exportdialog (Datei-Exportieren oder Datei - Exportieren als Pdf) wähle ich 'Auswahl' - es wird aber die Seite (mit dem Bild) exportiert.

Wie genau gehst du vor? Danke dir schonmal.
Marko

NTClient
****
Beiträge: 104
Registriert: Di, 19.07.2005 16:09

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von NTClient » Mi, 28.01.2009 21:13

Nun: ich habe auf einer Seite mehrere Grafikelemente, z. B. mehrere Rechtecke, mit Farbe gefüllt und einem Text drin.

Wenn ich nun (d. h. bei Open Office 2.2) mit der Maus einen Bereich markiere, also oben links in eine Ecke clicke, die Taste gedrückt halte und unten rechts wieder los lasse, werden alle die Rechtecke markiert, die in meinem Markierbereich vollständig drin waren.

Dann war es früher so, dass ich unter Datei - Export eine png (oder auch eine jpg)-Datei erzeugen konnte, also ein Bild, das genau und nur die Informationen (hier: Rechtecke, Texte) enthielt, die in meinem Markierbereich vollständig drin waren. Ich bin mir sehr sehr sicher, dass es in OO2.2 so funktionierte, zumindest bei png und jpg; bei pdf weiß ich es nicht mehr. Und bei runden Elementen ging es wahrscheinlich nicht.

Das war eigentlich praktisch, um kleine Bilddateien unbestimmter Größe zu erzeugen, die dann in eine Internetseite eingearbeitet werden können.

Bei OO3.0 ist es so, dass immer die ganze Seite in die Bilddatei exportiert wird, also auch alle nicht markierten Rechtecke und natürlich der weiße Papierbereich, wenn es ihn in der Zeichnung denn gibt.

Im Moment kann ich mir nur so helfen, dass ich nach wie vor markiere, dann copy to clip und in z. B. Irfanview paste to clip. Das so erhaltene Bild mit save as unter irfan als png - Datei abspeichern.

Das Ergebnis funktioniert, liefert aber im Randbereich unbefriedigende Ergebnisse.

Gruß Bernd!

MarkoK.

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von MarkoK. » Mi, 28.01.2009 21:42

Hallo Bernd,
ah so, du willst nicht das Bild als Pdf exportieren (davon handelt der Thread, in den du dich eingeklinkt hast)
sondern nur eine Gruppe von Elementen als Grafik speichern.

Nun, in 2.2. oder 3.0 musst du markierte Gruppierung zuerst umwandeln in metafile oder Bitmap
und dan im Kontextmenü als Grafik speichern.


Marko

Inkscape Nutzer

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von Inkscape Nutzer » Sa, 07.02.2009 15:28

Hallo,

ich verwende dazu zusätzlich das Freeware Programm Inkscape. Damit geht das wunderbar. Ich erstelle zunächst in OpenOffice meine Tabelle (oder sonstiges) und exportiere das ganze als PDF. Dann habe ich, wie oben bereits erwähnt das ganze leider als DIN A4 Seite und nicht nur die Grafik, die ich mit Latex verwenden möchte. Die PDF Datei kann ich einfach in Inkscape laden. Dann wähle ich lediglich den Bereich aus, den ich als "Vollbild-Grafik" haben möchte. Unter File->Document Properties gibt es unter dem Page-Reiter dann denn praktischen Button "Fit page to selection". Danach einfach die Datei mit beliebigem Namen als PDF speichern. Damit hat bekommt man eine PDF-Datei, die komplett von der Grafik ausgefüllt ist und die man wunderbar in Latex einbinden kann. Das geht sehr schnell und ist ganz einfach :)

karlv

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von karlv » Fr, 13.02.2009 13:26

Ich hatte mehr oder weniger das gleiche Problem und habe ein Script geschrieben, das es automatisch löst.
Alle Objekte werden nach links oben verschoben und dann die Seite dementsprechend angepasst und zum Schluss als PDF exportiert. Das Resultat ist dann ein Pdf das entsprechend kleiner ist.

Code: Alles auswählen

Sub CropallObjectsandSaveaspdf

GlobalScope.BasicLibraries.LoadLibrary("Tools")
    
Dim oDoc As Object
Dim oPage As Object


oDoc = StarDesktop.CurrentComponent
oPage = oDoc.drawPages(0)

oShape = oPage.getByIndex( 0 )
oSize = oShape.GetSize()
'select all shapes:
oServiceManager = CreateObject("com.sun.star.ServiceManager")
oShapes = oServiceManager.createInstance("com.sun.star.drawing.ShapeCollection")
FOR i=0 TO oPage.getCount()-1
oShapes.add(oPage.getByIndex(i))
NEXT i 

'Init borders
omyshape = oServiceManager.createInstance("com.sun.star.drawing.Shape")
omyshape = oShapes.getByIndex(0)

x_left = omyshape.BoundRect().X
x_right = omyshape.BoundRect().X + omyshape.BoundRect().Width
y_top = omyshape.BoundRect().Y
y_bottom = omyshape.BoundRect().Y + omyshape.BoundRect().Height


'Check if new Boarder are outside
FOR i=0 TO oShapes.getCount()-1
	omyshape = oShapes.getByIndex(i)
	if (omyshape.BoundRect().X < x_left) then
		x_left = omyshape.BoundRect().X
	endif
	if (omyshape.BoundRect().X + omyshape.BoundRect().Width  > x_right) then
		x_right = omyshape.BoundRect().X + omyshape.BoundRect().Width
	endif
	if (omyshape.BoundRect().Y < y_top) then
		y_top = omyshape.BoundRect().Y
	endif
	if (omyshape.BoundRect().Y + omyshape.BoundRect().Height  > y_bottom) then
		y_bottom = omyshape.BoundRect().Y + omyshape.BoundRect().Height
	endif
	
NEXT i 

'Calc total size
width = x_right-x_left
height = y_bottom-y_top
'MsgBox("x_left:" + x_left + "width" + width + "y_top" + y_top + "height" + height,0)

'Move to top left
FOR i=0 TO oShapes.getCount()-1
omyshape = oShapes.getByIndex(i)
new_x = omyshape.Position.X - x_left + 100
new_y = omyshape.Position.Y - y_top + 100 
omyshape.Position = MakePoint( new_x, new_y ) 
'Standard Font
omyshape.CharFontName = "LMRoman10"
NEXT i 

'Remove Borders and set Page Size
OPage.BorderTop = 0
OPage.BorderBottom = 0
OPage.BorderLeft = 0
OPage.BorderRight = 0

OPage.Height = height+200
OPage.Width = width+200

'Check width
	if (OPage.Width  > 21000) then
		MsgBox("Breiter als A4 21000 (21cm) besser umbrechen... grösse ist: "+ OPage.Width,0)
	endif

'export pdf
' Now save the document to disk as a PDF.
full_filename=ConvertFromURL( oDoc.URL() )
'dn = DirectoryNameoutofPath(full_filename,"\")
'fn = FileNameoutofPath( full_filename ) 

filename_pdf = full_filename & ".pdf"

dim PropertiesPdf(0) as new com.sun.star.beans.PropertyValue
PropertiesPdf(0).Name = "FilterName"
PropertiesPdf(0).Value = "writer_pdf_Export"
oDoc.storeToURL(ConvertToURL(filename_pdf), PropertiesPdf())

Sub PageSize
oDoc = StarDesktop.CurrentComponent
oPage = oDoc.drawPages(0)
OPage.Height = OPage.Height + 5000

End Sub

Function MakePoint( ByVal x As Long, ByVal y As Long ) As com.sun.star.awt.Point
   oPoint = createUnoStruct( "com.sun.star.awt.Point" )
   oPoint.X = x
   oPoint.Y = y
   MakePoint() = oPoint
End Function 
Am besten einen nuen Button oben einfügen und mal an einem Beispieldokument ausprobieren...

Grüsse
karlv

crs

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von crs » Mo, 16.02.2009 17:26

NTClient hat geschrieben: Dann war es früher so, dass ich unter Datei - Export eine png (oder auch eine jpg)-Datei erzeugen konnte, also ein Bild, das genau und nur die Informationen (hier: Rechtecke, Texte) enthielt, die in meinem Markierbereich vollständig drin waren. Ich bin mir sehr sehr sicher, dass es in OO2.2 so funktionierte, zumindest bei png und jpg; bei pdf weiß ich es nicht mehr. Und bei runden Elementen ging es wahrscheinlich nicht.
Das geht auch in OOo3 ohne größere Umstände, du musst nur beim Exportieren ein Häkchen unter "Selektion" setzen. Dann wird nur die Selektion exportiert und du hast dein gewünschtes Ergebnis ;)

Zcaotis

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von Zcaotis » So, 23.06.2013 15:01

Schrecklich wie man in Foren vom Thema abkommt. Alternative Vorschläge sind ganz nett (und können Zeitverschwendung sein).

ABER hier ist die Antwort (und das Alter der Beiträge ist mir bewusst):
-Rechtsclick im Hintergrund->Seite->Seite Einrichten
-Papierformat: Breite und Höhe angeben: nur was auf dem Papier ist wird exportiert.
-Zurück zum Bild. mit Strg+A alles auswählen und in den neuen Bereich verschieben: also auf Papier legen.
-und... Exportieren.

viele Grüße

Gast

Re: PDF Export nur ganze Seiten?

Beitrag von Gast » So, 23.06.2013 17:47

Schrecklich ...

ABER hier ist die Antwort
Diese Lösung ist gleich am Anfang des Threads in der ersten Antwort gegeben worden.
Hast du sie nicht gelesen, nicht verstanden, oder aus welchem Grund `meinst du
sie 5 Jahre später noch einmal geben zu müssen?

Antworten