Weitere Farben möglich?

Umfangreicher mathematischer Formeleditor

Moderator: Moderatoren

physicus

Weitere Farben möglich?

Beitrag von physicus » Mo, 26.03.2012 16:39

Ist es irgendwie möglich, auch andere Farben zu benutzen, außer denen, die mit dem Befehl "color" mitgeliefert werden? Ich meine, white, black, cyan, magenta, red, green, yellow und blue sind nicht gerade viele Farben, und ich möchte mal gerne ein richtiges knalliges Rot oder Grün verwenden, z. B. die OpenOffice-Writer-Zeichenfarben Hellrot bzw. Hellgrün.

AsusKenner
*
Beiträge: 10
Registriert: Do, 05.04.2012 14:54

Re: Weitere Farben möglich?

Beitrag von AsusKenner » Do, 05.04.2012 15:03

Das ist meist in RGB geschrieben, anstatt der Farben kannst du sie auch selbst definieren.
So hast du für schwarz beispielsweise #000, weiß #fff
Farbtabellen dafür findest du hier:http://www.farb-tabelle.de/de/farbtabelle.htm

physicus

Re: Weitere Farben möglich?

Beitrag von physicus » Do, 05.04.2012 18:31

Ich möchte mich nicht beschweren, aber:
dein Beitrag stellt absolut keine Antwort auf meine Frage dar! Der Link sowie dein gesamter Beitrag hat überhaupt nichts mit Open Office zu tun, geschweige denn mit dem color-Befehl in OOMath.
Insgesamt: Bitte das nächste Mal nur dann posten, wenn du wirklich eine Lösung beitragen kannst!

f

Re: Weitere Farben möglich?

Beitrag von f » Do, 05.04.2012 20:01

Hallo physicus,

vielleicht bietet die Erweiterung Dmaths mehr Farben
http://www.dmaths.org/documentation/dok ... ntation:de

DerKlaus
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 28.04.2012 15:55

Re: Weitere Farben möglich?

Beitrag von DerKlaus » Sa, 28.04.2012 15:59

Mich würde auch interessieren, ob die Möglichkeit besteht Neon-Farben zu verwenden.

Weiß jemand mehr?
Ich bin auch unterwegs auf Techfacts und Bild

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4013
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Weitere Farben möglich?

Beitrag von lorbass » Sa, 28.04.2012 18:56

DerKlaus hat geschrieben:Mich würde auch interessieren, ob die Möglichkeit besteht Neon-Farben zu verwenden.
Es scheint hier niemanden zu geben, der die Frage nach Festlegung irgendwelcher Farben statt der gegebenen beantworten kann. Was gibt dir die Hoffnung, dass jemand dieselbe Frage für ganz bestimmte Farben beantworten kann?

Gruß
lorbass

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste