Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

bello15
***
Beiträge: 53
Registriert: Fr, 10.11.2006 10:36

Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von bello15 » So, 07.09.2008 18:47

Hallo,
habe in Base eine Abfrage
SELECT
"Feld1",
"Feld2"
FROM
"Tabelle1"
jetzt will ich alle Werte von Feld1 addieren und unter der betroffenen Spalte den Werte sehen, also habe ich
SELECT
"Feld1",
"Feld2"
FROM
"Tabelle1"
SELECT SUM("Feld1") FROM "Tabelle1"
gemacht, mit dem Ergebnis: Fehlermeldung "Die Dateninhalte konnten nicht geladen werden"
Nun habe ich in OOo-Hilfe und Forum gelesen, komme aber nur zu dem Ergebnis ---> SELECT SUM("Feld1") FROM "Tabelle1"
Kann mir bitte jemand helfen? Danke im voraus.
Open Office 4.0.1
Windows 7 home premium SP 1

Barlee
******
Beiträge: 767
Registriert: Sa, 17.12.2005 12:27

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von Barlee » So, 07.09.2008 19:19

Hallo bello15,

dann probier mal:

Code: Alles auswählen

(
SELECT
"Feld1",
"Feld2"
FROM
"Tabelle1"
)
UNION
(
SELECT
SUM("Feld1")  AS "Feld1",
"" as "Feld2"
FROM 
"Tabelle1"
)
SQL direkt ausführen muss aktiviert sein!!
Die beiden Tabellen, die man über UNION verbindet, MÜSSEN die gleichen Spaltenbezeichner haben!

Gruß Barlee

bello15
***
Beiträge: 53
Registriert: Fr, 10.11.2006 10:36

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von bello15 » Mo, 08.09.2008 18:55

Hallo Barlee,
schönen Dank für Deine Antwort, leider löst das mein Problem nicht. Vielleicht habe ich mich auch nicht klar ausgedrückt. Ich will nicht 2 Tabellen miteinander verbinden, (habe nur aufgezeigt Abfrage vor und nach Änderung). Was ich suche ist, wie bekommt man von einer Abfrage eine ausgewählte Spalte addiert.
Open Office 4.0.1
Windows 7 home premium SP 1

Barlee
******
Beiträge: 767
Registriert: Sa, 17.12.2005 12:27

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von Barlee » Mo, 08.09.2008 20:03

Hallo bello15,

ich schildere jetzt einmal, was ich aus Deinem Ausgangsbeitrag verstanden habe:
jetzt will ich alle Werte von Feld1 addieren und unter der betroffenen Spalte den Werte sehen,
D.h. doch: Du hast eine Abfrage. Diese liefert Dir Ergebnisse in einer Spalte z.B. namens "Feld1".
Also z.B.
Feld1
2
3
4
5

Unter dieser Spalte möchtest Du die Summe aller Werte von eben dieser Spalte haben, demnach:

14

Gesamt soll die Ergebnistabelle also folgendermaßen aussehen:

Feld1
2
3
4
5
14

Genau das wird durch das SQL aus meinen letzten Beitrag abgedeckt!
Die UNION verbindet die erste Ergebnistabelle mit allen Spaltenwerten mit einer zweiten Tabelle. Die zweite Tabelle beinhaltet dabei lediglich die Summe aller Werte der Tabelle 1

------
Aber Du brauchst offensichtlich etwas anderes ;-)
Was ich suche ist, wie bekommt man von einer Abfrage eine ausgewählte Spalte addiert
Meinst Du sowas? Hier wird nur die Summe von Werten einer Spalte gelistet.

Code: Alles auswählen

SELECT SUM("Tab1"."Feld1") FROM
(
SELECT
"Feld1",
"Feld2"
FROM
"Tabelle1"
) "Tab1"
Gruß Barlee

bello15
***
Beiträge: 53
Registriert: Fr, 10.11.2006 10:36

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von bello15 » Di, 09.09.2008 16:39

Hallo Barlee,
ja, ich suche einen Weg für eine Spalte eine Summe zu bilden, nach Deinem Beispiel den Wert 14.
So habe ich das jetzt gemacht:
(
SELECT "Kaufpreis", "Verkaufspreis" FROM "TabKaufVerkauf"
)
UNION
(
SELECT
SUM("Kaufpreis") AS "Feld1",
"" as "Feld2"
FROM
"TabKaufVerkauf"
)

Leider ist das Ergebnis eine Fehlermeldung. Im Detail:
Die Dateninhalte konnten nicht geladen werden.
Unexpected token: in statement [(
SELECT "Kaufpreis", "Verkaufspreis" FROM "TabKaufVerkauf"
)
UNION
(
SELECT
SUM("Kaufpreis") AS "Feld1",
"" as "Feld2"
FROM
"TabKaufVerkauf"
)
unter Zusätze finde ich SQL Status 37000 Fehlercode -11
Open Office 4.0.1
Windows 7 home premium SP 1

Barlee
******
Beiträge: 767
Registriert: Sa, 17.12.2005 12:27

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von Barlee » Di, 09.09.2008 19:43

Hallo bello15,
(
SELECT "Kaufpreis", "Verkaufspreis" FROM "TabKaufVerkauf"
)
UNION
(
SELECT
SUM("Kaufpreis") AS "Feld1",
"" as "Feld2"
FROM
"TabKaufVerkauf"
)
Spontan fallen mir dazu zwei Sachen ein. Zum Einen müssen die Spaltenbezeichner bei einer UNION übereinstimmen. D.h. anstelle von "Feld1" schreibst Du "Kaufpreis" und "Feld2" ersetzt Du durch "Verkaufspreis".
Zum anderen hast Du (höchstwahrscheinlich) die Option "SQL direkt ausführen" nicht aktiviert.

Gruß Barlee

bello15
***
Beiträge: 53
Registriert: Fr, 10.11.2006 10:36

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von bello15 » Do, 11.09.2008 19:27

Hallo Barlee,
ich finde das toll, wie viel Mühe Du Dir mit mir gibst. Also. SQL direkt ausführen ist aktiviert, Feld1 habe ich durch Kaufpreis und Feld2 durch Verkaufspreis ersetzt. Leider kein Erfolg. Die Fehlermeldung ist unverändert. Habe das auch unter Verwendung des Abfrage Assistenten versucht. Eine Abfrage für die Datensätze und eine Abfrage für die Summen; jeweils kein Problem, aber sobald ich versuche, beides zu verbinden damit Datensätze und die dazugehörigen Summen sichtbar werden meldet OOo einen Fehler.
Open Office 4.0.1
Windows 7 home premium SP 1

Barlee
******
Beiträge: 767
Registriert: Sa, 17.12.2005 12:27

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von Barlee » Do, 11.09.2008 20:31

Hallo Bello15,

dann probier mal so:

Code: Alles auswählen

(
SELECT "Kaufpreis", "Verkaufspreis" FROM "TabKaufVerkauf"
)
UNION ALL
(
SELECT
SUM("Kaufpreis") AS "Kaufpreis",
NULL as "Verkaufspreis"
FROM
"TabKaufVerkauf"
)
Gruß Barlee

bello15
***
Beiträge: 53
Registriert: Fr, 10.11.2006 10:36

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von bello15 » Fr, 12.09.2008 18:01

Hallo Barlee,
herzlichen Dank, jetzt geht's einwandfrei !
Open Office 4.0.1
Windows 7 home premium SP 1

Gast0

Re: Base Abfrage von Spalte die Summe bilden

Beitrag von Gast0 » Mi, 02.08.2017 11:16

Hallo,

ich möchte gern eine ergänzende Frage stellen, da ich momentan vor dem gleichen Problem stehe: Ich möchte gern die Summe unterhalb der jeweiligen Spalten angezeigt bekommen. Über die korrelierte Abfrage nach dem Handbuch gelingt es, die Summe anzuzeigen, doch steht diese dann jeweils in jeder Zeile, anstatt unter der Spalte, hier Zahlungseingang und -ausgang der über die Parameterauswahl geöffneten Akte.

Barlees letzte Lösung führte letztendlich zum Erfolg; die Summen werden unterhalb der Spalten angezeigt, allerdings gelingt es mir nicht, hier eine Parameterabfrage einzubauen, um die Akte der jeweiligen Buchungen aufzurufen. :qAktenzeichen scheint nur in der korrelierten Abfrage zu funktionieren, sobald ich jedoch nach Barlees Lösung SQL direkt auswähle, gelingt keine Abfrage nach der jeweiligen Akte mehr.

Ich freue mich, wenn mir schnell jemand auf die Sprünge hilft. Lieben Dank.


_____________________
Moderationshinweis:
Bitte keine "alten" Threads mehr aufwärmen.
Siehe auch Infos zur Forenbenutzung (dort unter: "Eröffnet neue Threads").
Eröffne bitte einen neuen Thread mit Deiner Frage.
Thread geschlossen.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste