Foto in openoffice base einfügen

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

NiroFormteile
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 19.09.2005 10:26
Wohnort: Arnsberg

Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von NiroFormteile » Mo, 19.09.2005 10:35

Hallo,
ich habe in Base eine neue Tabell erstellt. Dabei bietet mir das Programm als Feldtyp die Option Bild an. Obwohl ich dieses ausgewählt habe kann ich in der Tabelle in dieses Feld keine Daten eingeben.
Ist es überhaupt mögliche einem Datensatz ein Bild zuzuordnen?
Und wenn kann ich es auch in der Ausgabe anziegen lassen ohne erst über einen Link ein Grafikprogramm ausführen zu müssen.
Gruß
Thomas (totaler Anfänger bei Datenbanken)

Onkel Hatti
***
Beiträge: 97
Registriert: So, 15.05.2005 15:44

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von Onkel Hatti » Mo, 19.09.2005 18:14

NiroFormteile hat geschrieben:Hallo,
ich habe in Base eine neue Tabell erstellt. Dabei bietet mir das Programm als Feldtyp die Option Bild an. Obwohl ich dieses ausgewählt habe kann ich in der Tabelle in dieses Feld keine Daten eingeben.
Ist es überhaupt mögliche einem Datensatz ein Bild zuzuordnen?
Und wenn kann ich es auch in der Ausgabe anziegen lassen ohne erst über einen Link ein Grafikprogramm ausführen zu müssen.
Gruß
Thomas (totaler Anfänger bei Datenbanken)
Moinsen
Ja, das geht. Mach folgendes:

- Datenbank anlegen
- Feld mit Feldtyp Bild anlegen
- weitere Felder anlegen :D
- noch mehr Felder anlegen :D
- Formular erstellen, aber nicht mit dem Assistenten, der bietet nämlich das Feld mit Feldtyp Bild nicht an. Warum, weiß ich auch nicht.
- Das Formular mit der Datenbank verbinden.
- Die Datenfelder einfügen.
- Knopf "weitere Steuerelemente" aktivieren.
- "Grafisches Kontrollfeld" auswählen und platzieren.
- Entwurfsmodus aus.
- Mit der rechten Maustaste auf dem grafischen Kontollfeld klicken. Dort "Grafik einfügen aus..." auswählen.

Voila - Bild.

In der Tabellensicht wird dafür nur "<OBJECT>" angezeigt. Es scheint dort wirklich keine Möglichkeit zu geben, ein Bild einzugeben.
Sorry, eine bessere Möglichkeit kenne ich auch nicht.

Gruß
Hatti

tom2de
Beiträge: 4
Registriert: Mo, 03.10.2005 19:53

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von tom2de » Mo, 03.10.2005 19:56

Onkel Hatti hat geschrieben:
NiroFormteile hat geschrieben:Hallo,
ich habe in Base eine neue Tabell erstellt. Dabei bietet mir das Programm als Feldtyp die Option Bild an. Obwohl ich dieses ausgewählt habe kann ich in der Tabelle in dieses Feld keine Daten eingeben.
Ist es überhaupt mögliche einem Datensatz ein Bild zuzuordnen?
Und wenn kann ich es auch in der Ausgabe anziegen lassen ohne erst über einen Link ein Grafikprogramm ausführen zu müssen.
Gruß
Thomas (totaler Anfänger bei Datenbanken)
Moinsen
Ja, das geht. Mach folgendes:

- Datenbank anlegen
- Feld mit Feldtyp Bild anlegen
- weitere Felder anlegen :D
- noch mehr Felder anlegen :D
- Formular erstellen, aber nicht mit dem Assistenten, der bietet nämlich das Feld mit Feldtyp Bild nicht an. Warum, weiß ich auch nicht.
- Das Formular mit der Datenbank verbinden.
- Die Datenfelder einfügen.
- Knopf "weitere Steuerelemente" aktivieren.
- "Grafisches Kontrollfeld" auswählen und platzieren.
- Entwurfsmodus aus.
- Mit der rechten Maustaste auf dem grafischen Kontollfeld klicken. Dort "Grafik einfügen aus..." auswählen.

Voila - Bild.

In der Tabellensicht wird dafür nur "<OBJECT>" angezeigt. Es scheint dort wirklich keine Möglichkeit zu geben, ein Bild einzugeben.
Sorry, eine bessere Möglichkeit kenne ich auch nicht.

Gruß
Hatti
Und wie kann man die Bilder wieder im Filesystem ablegen? Quasi: "Grafik speichern unter..."

Viele Grüße

NiroFormteile
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 19.09.2005 10:26
Wohnort: Arnsberg

Danke

Beitrag von NiroFormteile » Sa, 22.10.2005 07:01

Vielen Dank für die Hilfe.
Gruß
Thomas

zillo
*
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 04.03.2005 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von zillo » Sa, 22.10.2005 17:00

Siehe mal hier http://www.ooowiki.de/DatenbankErzeugen!

Ist ganz gut beschrieben - auch die Sache mit den Fotos!

Hab sogar ich hin bekommen!


Gruß

Zillo

Mortimer

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von Mortimer » Mo, 16.02.2009 11:49

Mein Problem ist nun folgendes:

Ich habe eine kleine Datenbank erstellt, in der ich alle von mir aufgenommenen Filme verwalte.
Nun gehört zu jedem Datensatz eigentlich ein Bild, nämlich das Filmplakat als kleine jpg-Datei.
Ich hätte es nun gerne, wenn ich nach einem Datensatz suche und den mir ausgeben lasse, dass da neben einem Feld mit den Titel des Films, einem mit regie etc etc auch ein kleines Fensterchen auchmacht, in dem man dann das jeweilige Bild sieht oder zumindest einen Link anklicken kann. (Das Bild direkt wäre mir lieber).

Mit der unten angeführten Beschreibung konnte ich höchstens ein Bild in die Abfragemaske einbinden, z.B. ein Firmenlogo oder so, das auf allen Masken erscheinen soll, aber kein datensatzspezifisches Bild.

Gibt es unter OO die Möglichkeit, Bilder einem bestimmten Datensatz zuzuweisen und diese dann anzeigen zu lassen?

Gruß
Mortimer




Onkel Hatti hat geschrieben:
NiroFormteile hat geschrieben:Hallo,
ich habe in Base eine neue Tabell erstellt. Dabei bietet mir das Programm als Feldtyp die Option Bild an. Obwohl ich dieses ausgewählt habe kann ich in der Tabelle in dieses Feld keine Daten eingeben.
Ist es überhaupt mögliche einem Datensatz ein Bild zuzuordnen?
Und wenn kann ich es auch in der Ausgabe anziegen lassen ohne erst über einen Link ein Grafikprogramm ausführen zu müssen.
Gruß
Thomas (totaler Anfänger bei Datenbanken)
Moinsen
Ja, das geht. Mach folgendes:

- Datenbank anlegen
- Feld mit Feldtyp Bild anlegen
- weitere Felder anlegen :D
- noch mehr Felder anlegen :D
- Formular erstellen, aber nicht mit dem Assistenten, der bietet nämlich das Feld mit Feldtyp Bild nicht an. Warum, weiß ich auch nicht.
- Das Formular mit der Datenbank verbinden.
- Die Datenfelder einfügen.
- Knopf "weitere Steuerelemente" aktivieren.
- "Grafisches Kontrollfeld" auswählen und platzieren.
- Entwurfsmodus aus.
- Mit der rechten Maustaste auf dem grafischen Kontollfeld klicken. Dort "Grafik einfügen aus..." auswählen.

Voila - Bild.

In der Tabellensicht wird dafür nur "<OBJECT>" angezeigt. Es scheint dort wirklich keine Möglichkeit zu geben, ein Bild einzugeben.
Sorry, eine bessere Möglichkeit kenne ich auch nicht.

Gruß
Hatti

absti
***
Beiträge: 91
Registriert: Fr, 22.04.2005 16:53

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von absti » Mo, 16.02.2009 13:35

Natürlich. Genau so, wie die anderen Felder mit dem Datensatz verknüpft sind. Entweder befindet sich das Bild-Feld in der gleichen Tabelle oder die Tabellen stehen in Beziehung zueinander. Im Formular kannst Du dann, wie beschrieben, ein grafisches Kontrollfeld einfügen und dieses mit dem Bild-Feld verknüpfen. Beim Wechsel des Datensatzes wird dann das zugehörige Bild angezeigt.

herbertg
Beiträge: 2
Registriert: Di, 09.01.2018 14:36

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von herbertg » Di, 09.01.2018 14:41

Ich habe eine kleine Datenbank erstellt, in der gelegentlich zu einem Datensatz ein Bild eingefügt werden soll. Das funktioniert auch wie es soll, jedoch beim erneuten Aufruf des Datensatzes ist das Bild nicht mehr da. Was mache ich falsch? Im Bearbeitungsmodus des Formulares ist das Bild jedoch sichtbar.

RobertG
*******
Beiträge: 1651
Registriert: Fr, 13.04.2012 19:28
Kontaktdaten:

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von RobertG » Di, 09.01.2018 15:26

Hallo herbertg,

einen Thread von vor bald 9 Jahren aus der Versenkung zu holen ist nicht gelungen. Dein Fehler wird vermutlich daran liegen: Du hast bei dem Formularfeld ein Bild hinterlegt. Die dort hinterlegte Grafik wird nur beim Bearbeiten angezeigt. Sie hat nichts mit dem Bild zu tun, das in der Datenbank direkt oder über einen Link abgespeichert wird. Entscheidend ist, dass Du das grafische Kontrollfeld mit einem Tabellenfeld unter dem Reiter "Daten" verknüpfst.

Gruß

Robert

herbertg
Beiträge: 2
Registriert: Di, 09.01.2018 14:36

Re: Foto in openoffice base einfügen

Beitrag von herbertg » Di, 09.01.2018 15:56

Hallo Robert, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und verrennt sich immer tiefer.
Vielen Dank für Deine Hilfe und einen schönen Tag.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste