Tabellen (Metadaten) ändern

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

Hochgenuss
Beiträge: 3
Registriert: So, 17.07.2016 14:33

Tabellen (Metadaten) ändern

Beitrag von Hochgenuss » So, 17.07.2016 14:47

Hallo zusammen,

ich habe eine Tabelle (mit oder ohne Daten) erstellt und möchte nun nachträglich Spalten hinzufügen.
Die Tabelle wurde mit dem Assistenten erstellt und ist auch gespeichert.

Mit Rechtsklick auf den Tabellennamen wird mir zwar "Bearbeiten" und "Öffnen" angeboten,
jedoch passiert bei beiden Optionen nichts.
Weitere Möglichkeiten außer einem SQL habe ich nicht gefunden :-(

Ist das nachträglich nicht möglich?

Und: Wo finde ich eigentlich die Metadaten der Tabellen sonst?

Ich verwende OOo Version 4

Danke schonmal vorab!

Hochgenuss

RobertG
*******
Beiträge: 1725
Registriert: Fr, 13.04.2012 19:28
Kontaktdaten:

Re: Tabellen (Metadaten) ändern

Beitrag von RobertG » So, 17.07.2016 16:03

Hallo Hochgenuss,
Hochgenuss hat geschrieben: Mit Rechtsklick auf den Tabellennamen wird mir zwar "Bearbeiten" und "Öffnen" angeboten,
jedoch passiert bei beiden Optionen nichts.
Mit "Öffnen" müsste die Tabelle zum Eintragen von Daten erscheinen.
Mit "Bearbeiten" müsstest Du die Tabellen in ihren Eigenschaften editieren können.

Beides müsste einwandfrei funktionieren. Mit AOO 4.* habe ich da keine weitere Erfahrung, da ich LibreOffice nutze. Ich kann Dir also nicht sagen, an welcher Stelle Du eventuell drehen musst, falls das Kontextmenü nicht funktionieren sollte.

Über SQL geht ein Befehl wie dieser:

Code: Alles auswählen

ALTER TABLE "Adresse" ADD "Vorname" VARCHAR(25) BEFORE "Name";
Der Befehl ändert die Tabellle "Adresse" und fügt das Feld "Vorname" als Textfeld mit maximal 25 Zeichen vor dem Feld "Name" in die Tabelle ein.

Aber dieser Weg sollte eher die Ausnahme, nicht die Regel bei Base sein.

Gruß

Robert

Hochgenuss
Beiträge: 3
Registriert: So, 17.07.2016 14:33

Re: Tabellen (Metadaten) ändern

Beitrag von Hochgenuss » So, 17.07.2016 17:13

Hallo Robert,

genau das ist mein Problem.
Ich kann die SQL-Variante wählen aber eben nicht die Variante aus dem Kontextmenue...

ist das vielleicht ein Problem auf dem iMac?

Vielen Dank!!

Viele Grüße !
Hochgenuss

Hochgenuss
Beiträge: 3
Registriert: So, 17.07.2016 14:33

Re: Tabellen (Metadaten) ändern

Beitrag von Hochgenuss » So, 17.07.2016 17:27

... ich hab das gerade mal mit Libre-Office probiert....
funzt einwandfrei.
Scheint an OOo zu liegen.

Schade!

Danke!

Antworten