Base Listenfelder ohne Extratabelle

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

JazzJack

Base Listenfelder ohne Extratabelle

Beitrag von JazzJack » Di, 13.12.2016 23:23

Hallo Open Office Community,

ich stehe vor einem Problem, für das ich bisher keine Lösung gefunden habe, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Zunächst muss ich sagen, dass ich Base zum ersten mal benutze und bisher wenig Erfahrung habe. Ich möchte eine Datenbank über ein Formular mit Inhalten füllen und dafür will ich am liebsten Dropdown Menüs benutzen, wie ich das in der Excel Tabelle bereits gemacht habe. Am liebsten würde ich die Daten direkt in die Haupttabelle schreiben "lassen" per Auswahl, also nicht über eine ID und Wertetabelle. Dafür gibt es zwei Gründe: A) Es sind über 100 Auswahlfelder, damit müsste ich genau so viele Tabellen Anlegen und das ist sehr Aufwendig und B) Ich will die Werte direkt in der Tabelle haben und nicht erst über die Abfrage bekommen. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

LG

JazzJack

gast freedom

Re: Base Listenfelder ohne Extratabelle

Beitrag von gast freedom » Di, 13.12.2016 23:41

Hallo JazzJack,
dass ich Base zum ersten mal benutze
dann kannst das - Handbuch "Base" (Datenbank) - gut gebrauchen, oder hast du schon?
https://de.libreoffice.org/get-help/documentation/

RobertG
*******
Beiträge: 1595
Registriert: Fr, 13.04.2012 19:28
Kontaktdaten:

Re: Base Listenfelder ohne Extratabelle

Beitrag von RobertG » Mi, 14.12.2016 16:35

Hallo JazzJack,

willst Du tatsächlich mit 100 Listenfeldern arbeiten?

Was Du vermutlich brauchst sind Kombinationsfelder: Du möchtest keine separaten Tabellen, also auch keine Fremdschlüssel. Du möchtest den Text direkt in eine Tabelle bekommen. Wenn Du einen neuen Inhalt hast, der nicht zur Auswahl steht, dann möchtest Du den direkt eingeben.

Jedes Kombinationsfeld wird über den bereits erstellten Inhalt aus Deiner Quelltabelle befüllt. Du kannst aber auch neue Werte eingeben.

Angenommen Du hast eine Tabelle
ID|Feld1|Feld2|Feld3 ....
Dann liest Du über das Kombinationsfeld aus:

Code: Alles auswählen

SELECT DISTINCT "Feld1" FROM "Tabelle" ORDER BY "Feld1"
Das Kombinationsfeld ist mit "Feld1" über das Formular verbunden. Du bekommst alle bereits erstellten Einträge angezeigt. Neue Einträge kannst Du außerdem hinzufügen. Schau also einmal im Handbuch bei den Formularen die Erläuterungen zum Kombinationsfeld nach.

Gruß

Robert

JazzJack

Re: Base Listenfelder ohne Extratabelle

Beitrag von JazzJack » Sa, 17.12.2016 00:04

Vielen Dank! mit Kombinationsfeldern und dem Trick die Antwortmöglichkeiten als Datenbankeinträge einzufügen hats funktioniert!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste