xp, libreoffice startet nicht

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

kotka
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 24.01.2011 19:36

xp, libreoffice startet nicht

Beitrag von kotka » Mo, 24.01.2011 19:52

LibO_3.3.0rc4_Win_x86_install_multi stürzt nach dokumentenwiederherstellung ab.
- nach dem programmstart wird jedesmal die dokumentenwiderherstellung gestartet, nach der meldung -erfolgreich wiederhergestellt- erfolgt die -ok- bestätigung mit -weiter-.
-hiernach ist kurz die oberfläche vom wreiter sichtbar, dann das fenster mit -dokument hergestellt-. nach bestätigung auf -weiter- stürzt das programm komplett ab.
- was ist zu tun ....

Gast

Re: xp, libreoffice startet nicht

Beitrag von Gast » Mo, 24.01.2011 21:21

Hallo,

benenne dein Benutzerverzeichnis um.
Schließe vorher bitte alles was mit LO zu tun hat,
also Schnellstarter, Prozesse, Fenster.

Danach sind allerdings deine Einstellungen weg.

Und bitte, melde das bei LO, für den Fall, dass es sich um ein Programmfehler handelt.
http://de.libreoffice.org/hilfe-listen/
Users-Liste könnte die richtige sein.
Sinnvoll wäre auch zu fragen, ob du Einzellfall bist, oder ob es öfters vorkommt,
dass sich Dokumentwiederherstellung verhakt.

Stephan
********
Beiträge: 10101
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: xp, libreoffice startet nicht

Beitrag von Stephan » Di, 25.01.2011 07:08

- was ist zu tun ....
die Dokumentenwiederherstellung abbrechen, im Dialog zur Dokumentenwiederherstellung gibt es dazu eine entsprechenden FRage, i.S. 'Soll die Dokumentenwiederherstellung durchgeführt werden?', verneine diese FRage, also 'Nein' oder 'Abbrechen' oder ähnliches.


Gruß
Stephan

kotka
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 24.01.2011 19:36

Re: xp, libreoffice startet nicht

Beitrag von kotka » Di, 25.01.2011 13:35

Gast hat geschrieben:Hallo,

benenne dein Benutzerverzeichnis um.
Schließe vorher bitte alles was mit LO zu tun hat,
also Schnellstarter, Prozesse, Fenster.

Danach sind allerdings deine Einstellungen weg.

Und bitte, melde das bei LO, für den Fall, dass es sich um ein Programmfehler handelt.
http://de.libreoffice.org/hilfe-listen/
Users-Liste könnte die richtige sein.
Sinnvoll wäre auch zu fragen, ob du Einzellfall bist, oder ob es öfters vorkommt,
dass sich Dokumentwiederherstellung verhakt.

hallo gast,

der tip ist gut, das problem ist behoben.

Vielen dank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste