Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

MB29
****
Beiträge: 113
Registriert: Fr, 10.03.2006 16:31

Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von MB29 » So, 30.01.2011 11:46

Hallo,

bislang habe ich mir OO immer ohne JRE eingespielt, weil die schon vorhanden war. Auf der Downloadseite http://download.openoffice.org/index.html ist sie m.E. auch angekündigt, bzw. gibt es sogar ein Häckchen um diese Version auszuwählen ( http://download.openoffice.org/other.html ), jedoch wird mir bislang immer die ...-wJRE_de.exe angeboten.

Kennt sich jemand damit aus?

MfG - Mo

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4012
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von lorbass » So, 30.01.2011 12:38

Ein »Gast« hat dazu festgestellt, dass die deutsche Version noch nicht ausreichend getestet ist:
viewtopic.php?f=3&t=46490&p=168030#p168030

Gruß
lorbass

Gast

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Gast » So, 30.01.2011 14:01

MB29 hat geschrieben:Hallo,
Auf der Downloadseite http://download.openoffice.org/index.html ist sie m.E. auch angekündigt, bzw. gibt es sogar ein Häckchen um diese Version auszuwählen ( http://download.openoffice.org/other.html ), jedoch wird mir bislang immer die ...-wJRE_de.exe angeboten.

Kennt sich jemand damit aus?
ich kann dort keine Version ohne JRE sehen und auch kein Häckchen.
Vielleicht bin ich blind.

Leider wurde die aktuelle JRE-Version dazu gepackt, mit der es bekanntlich Probleme gibt.

- - - -
Geholfen habe ich mir folgendermaßen:
- von der deutschen Projeketseite aus http://de.openoffice.org/
- auf der linken Seite -> Neu hier? -> Download
- Mirror z.B. Braunschweig (TU) – Release Candidates
- dann auf den Ordner geklickt '3.3.0rc10'

- dann den Link für die Version mit JRE in Writer kopiert
- und "-wJRE" daraus gelöscht mit dem Ergebnis:
http://ftp.rz.tu-bs.de/pub/mirror/OpenO ... all_de.exe
lorbass hat geschrieben:Ein »Gast« hat dazu festgestellt, dass die deutsche Version noch nicht ausreichend getestet ist:
viewtopic.php?f=3&t=46490&p=168030#p168030
zum Testen müsste man die Version ohne JRE irgendwo herunterladen können, finde sie aber nicht.
Allerdings habe ich nicht "alle" Mirrors danach durchsucht.

Und die Ansprechpartnerin für QA (Liste Ansprechpartner), gibt keine Adresse an,
unter der man sie erreichen kann.

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4012
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von lorbass » So, 30.01.2011 14:41

Gast hat geschrieben:ich kann dort keine Version ohne JRE sehen und auch kein Häckchen.
Vielleicht bin ich blind.
Urteile selbst! Gleich auf der ersten Bildschirmseite finde ich jedenfalls:
download.openoffice.org hat geschrieben:OpenOffice.org - tested and released full installation sets
Java Runtime Environment (JRE)

[x] Include the JRE to the download (switching is only available for Windows and Linux 32-bit RPM).
Gruß
lorbass

Gast

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Gast » So, 30.01.2011 14:54

lorbass, was wolltes du sagen? Habe dich leider nicht verstanden, auch wenn du groß und rot die Seite zitierst.
Dass ohne JRE nicht getestet wurde, weiß ich.
Gast hat geschrieben:ich kann dort keine Version ohne JRE sehen und auch kein Häckchen.
Vielleicht bin ich blind.
- bezog sich erkennbar darauf, was MB29 geschrieben hatte.

Wenn DU weißt, wo man nicht freigegebene Version ohne JRE für Testzwecke herunter laden kann,
sag es bitte.

MB29
****
Beiträge: 113
Registriert: Fr, 10.03.2006 16:31

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von MB29 » So, 30.01.2011 15:07

Danke für die prompte Antwort lorbass.

Das wirkungslose Häckchen ist ist auf der zweiten oben von mir verlinkten Seite .

Wie läuft eigentlich die Installation der ".....-wJRE_de.exe" ab? Wird dann die "mitdabei-JRE" über oder neben die vorhandene JRE installiert oder kann man die Installation der JRE (z.Bsp. per Häckchen oder so) abwählen?

Gast

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Gast » So, 30.01.2011 15:45

Hallo,

das mitgelieferte JRE wird zusätzlich zum vorhandenen installiert,
in Extras-Optionen-OOo-Java kannst du dann einstellen,
welches OOo benutzen soll.

Nicht benötigtes JRE kannst du über Systemsteuerung deinstallieren.

Bei benutzerdefinierten Installation von OOo kannst du JRE abwählen.

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4012
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von lorbass » So, 30.01.2011 16:40

Gast hat geschrieben:was wolltes du sagen? Habe dich leider nicht verstanden, auch wenn du groß und rot die Seite zitierst.
Gast hat geschrieben:ich kann dort keine Version ohne JRE sehen und auch kein Häckchen.
Vielleicht bin ich blind.
- bezog sich erkennbar darauf, was MB29 geschrieben hatte.
Nun, ich wollte dir genau die zuvor von MB29 benannte Stelle Zeigen, die du unter Hinweis auf potentielle körperliche Gebrechen, die zum Führen des Merkmals B im Behindertenausweis berechtigen, nicht gefunden hast.
Gast hat geschrieben:Wenn DU weißt, wo man nicht freigegebene Version ohne JRE für Testzwecke herunter laden kann,
sag es bitte.
Das weiß ich nicht, und ich habe auch nicht behauptet, das zu wissen.

Gruß
lorbass

Gast

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Gast » So, 30.01.2011 17:01

lorbass hat geschrieben:die du unter Hinweis auf potentielle körperliche Gebrechen, die zum Führen des Merkmals B im Behindertenausweis berechtigen, nicht gefunden hast.
wenn dir das hilft, dich gut/überlegen/schlau o.ä. zu fühlen,
ist das sehr traurig.

Gast

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Gast » Mo, 31.01.2011 16:48

Das wirkungslose Häckchen ist ist auf der zweiten oben von mir verlinkten Seite .
Hallo,
die genannte Downloadseite ist nur eine "Downloadhilfe", wo übersichtlich die Link Adressen bzw. Downloadbefehle zu den entsprechenden Versionen hinterlegt sind und nimmt euch lediglich das eintippen ab. Über das Auswahlfeld kann man auswählen, ob man eine Version mit oder ohne JRE runterladen möchte. Das verändert aber nur den "Linktext" und bedeutet nicht, das die Version auch vorhanden ist. Das wird erst beim Download geprüft. Fehlt an der angegebenen Adresse die Datei, kommt die pauschale Fehlermeldung.
Wenn DU weißt, wo man nicht freigegebene Version ohne JRE für Testzwecke herunter laden kann,
sag es bitte.
Die bekommst du direkt von den Projektservern z.B. hier: ftp://ftp5.gwdg.de/pub/openoffice/extended/3.3.0rc10/

Wie ich im anderen Thread bereits schrieb, könnt ihr das OOo-Projekt unterstützen, indem ihr beim Testen helft. Allerdings bedeutet das nicht einfach runterladen und ein bisschen rumfummeln.

Einen Einblick, wie das abläuft bekommt ihr hier: http://wiki.services.openoffice.org/wik ... Test_Howto

So sehen z.B. Mitteilungen auf der Qualitätsmanagmentliste aus:
http://de.openoffice.org/servlets/ReadM ... msgNo=3146
so die dort genannte Wiki Seite: http://wiki.services.openoffice.org/wik ... lease_Test
und so der TCM (Test Case Management) Zugang, über den die Testergebnisse gemeldet werden.
http://de.openoffice.org/about-ooo/about_tcm.html

Wer wo anders helfen möchte, kann hier reinlesen:
http://de.openoffice.org/dev/index.html

MB29
****
Beiträge: 113
Registriert: Fr, 10.03.2006 16:31

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von MB29 » Do, 24.02.2011 11:19

Noch immer gibt es keine aktuelle non-JRE-Version. Dann kommt wohl auch keine mehr, aber warum nicht?

freedom
********
Beiträge: 2145
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von freedom » Do, 24.02.2011 11:36

Hallo,
Noch immer gibt es keine aktuelle non-JRE-Version. Dann kommt wohl auch keine mehr, aber warum nicht?
Was ist dein Verständigungsproblem?

Der Gast hatte es doch ausführlich erklärt:

Die Version ohne JRE konnte nicht auf Qualität geprüft werden,
weil sich keine Tester dazu gemeldet haben.

Ohne Qualitätssicherung kann man sie nicht frei geben.
Sobald sich aber Tester melden und die Tests durchführen - wird sie auch frei gegeben.

Bei der benutzerdefinierten Installation kann man JRE abwählen.
Hat man Standard-Installation durchgeführt, kann man mitgelieferte JRE deinstallieren.

Ciao

Drachen
*****
Beiträge: 223
Registriert: Do, 27.10.2005 19:05

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Drachen » Sa, 12.03.2011 00:20

freedom hat geschrieben:Hallo,
Noch immer gibt es keine aktuelle non-JRE-Version. Dann kommt wohl auch keine mehr, aber warum nicht?
Was ist dein Verständigungsproblem?

Der Gast hatte es doch ausführlich erklärt:

Die Version ohne JRE konnte nicht auf Qualität geprüft werden,
weil sich keine Tester dazu gemeldet haben.
Die Erklärung jenes Gastes war vom Januar und eine Nachfrage Wochen später sollte von Dir nicht so unqualifiziert abgebürstet werden. Schließlich melden sich Tester hier nicht explizit und somit kann man ja nicht wissen, ob sich die Situation inzwischen geändert hat oder weiterhin ein Mangel an Testern besteht. Wenn Dein Nervenkostüm mit solchen Fragen überstrapaziert ist, verkneif' Dir einfach das Antworten generell.

Da es noch immer keine Version ohne JRE gibt und man JRE in der anderen ohnehin abwählen kann, wird das Fehlen der JRE-losen Download-Version wohl so schlimm nicht sein und ich rechne nun auch nicht mehr mit solch einer Version.

Drachen

freedom
********
Beiträge: 2145
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von freedom » Sa, 12.03.2011 08:23

Hallo Drachen,
Wenn Dein Nervenkostüm mit solchen Fragen überstrapaziert ist, verkneif' Dir einfach das Antworten generell.
du hast vollkommen Recht.
Da meine Antworten unqualifiziert sind,
werde ich in diesem Forum nicht mehr antworten,
aber nicht wegen meines "Nervenkostüms", sondern weil unqualifizierte Antworten dem Forum schaden.

War nicht notwendig, dass du dir Gedanken um mein "Nervenkostüm" machst,
trotzdem danke dafür.

Ciao

Benutzeravatar
Constructus
*******
Beiträge: 1611
Registriert: Mo, 21.01.2008 18:08
Wohnort: 20 Jahre Brilon - 40 Jahre Essen- Steele

Re: Kommt noch eine OO 3.3.0 non-JRE Version?

Beitrag von Constructus » Sa, 12.03.2011 16:54

Da meine Antworten unqualifiziert sind,
werde ich in diesem Forum nicht mehr antworten,
aber nicht wegen meines "Nervenkostüms", sondern weil unqualifizierte Antworten dem Forum schaden.
Ach freedom,

wie finde ich das denn? Gut...? Nicht gut...? Ich beobachte mehrere Foren; immer wieder gibt es Animositäten. Menschen sind leider schwierig. Es gibt DAU und Netcops.

Aber ich finde nicht, daß Du Dich in den Schmollwinkel zurückziehen solltest. Jeder hat mal einen schlechten Tag und postet Un-Sinn. Ich glaub zwar nicht, daß ich Dich umstimmen kann; aber totale Funkstille aus Deiner Richtung... nee, wirklich nicht schön. Ich bin mir nicht sicher, ob Drachen das auch wirklich wollte. :(

In dem Sinne

schönes Wochenende

Constructus
EDV ist wunderbar - o Wunder, wenn sie funktioniert! {°L*}

Freie Offices auf div. Linuxen + 3 VBoxen mit WIN2K
|| LibO + AOO, auf Linux und WIN2K; portable OO & Co. auf WIN
Genaue Typisierung unmöglich, alles ist "im Fluß"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste