[LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

Jensemann
***
Beiträge: 59
Registriert: Mo, 08.10.2007 12:51

[LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

Beitrag von Jensemann » Di, 06.09.2011 12:11

Hallo,

da die Forensuche leider nicht funktioniert, hier nun eine Frage, die hoffentlich noch nicht gestellt wurde.

Bei LO 3.4.3 unter Windows XP SP3 (gleiche Version unter openSUSE 11.2 ohne Probleme) werden, egal welche Einstellung ich mache, die Absatzmarken nicht angezeigt.

Ich vermute mal, es harkelt irgendwo in den Einstellungen.

Wo und wie kann ich das händisch ändern.

Grüße Jensemann :-)



Moderation,4: verschoben in WINDOWS-Unterbereich, wo alle WINDOWS-betreffenden Fragen hin gehören
openSuSE 11.2 LibreOffice 3.6.1
Windows XP SP3 (in VirtualBox unter openSUSE 11.2) mit LibreOffice 3.5.4 sowie Apache OpenOffice 3.4.0

Gast

Re: [LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

Beitrag von Gast » Di, 06.09.2011 12:22

da die Forensuche leider nicht funktioniert
Siehe Bekanntmachung von Stephan direkt unter dem NeuesThema Button in jedem Unterforum.
egal welche Einstellung ich mache
Welche hast du denn schon ausprobiert?

Macht ja keinen Sinn, das wir hier überflüssiger Weise alles nochmal hinschreiben, was du ohnehin schon gemacht hast.

Gast

Re: [LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

Beitrag von Gast » Di, 06.09.2011 20:18

Hallo Jens,

hier http://groups.google.com/group/de.comp. ... 784612007b#
lese ich, dass es hilft, die Datei
registrymodifications.xcu aus der Vorversion zu übernehmen.

Ich nehme stark an, dass es mit dem Löschen dieser Datei in der aktuellen Version
den selben Effekt haben würde.

Manchmal es es so, dass beim Drüberbügeln der neuen Version über die alte - Fehler im Benutzerverzeichnis entstehen.

BTW eigentlich hättest du selbst deinen Beitrag aus der google-group -> hier referenzieren sollen.

Jensemann
***
Beiträge: 59
Registriert: Mo, 08.10.2007 12:51

Re: [LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

Beitrag von Jensemann » Di, 06.09.2011 23:49

Hallo Gast,

vielen Dank für den Link.

Das klingt ganz nach dem gleichen Problem. Nur leider habe ich kein Backup der entsprechenden Datei.
Ich habe jedoch LO in der gleichen Version unter openSUSE 11.2 installiert. Kann die Datei von dieser Installation auch für Windows verwendet werden?

Ach ja, der "Jens L." aus der newsgroup bin ich nicht, daher habe ich auch keinen Beitrag von mir hier referenzieren können.

Vielen Dank für die Informationen

Grüße

Jensemann :-)
openSuSE 11.2 LibreOffice 3.6.1
Windows XP SP3 (in VirtualBox unter openSUSE 11.2) mit LibreOffice 3.5.4 sowie Apache OpenOffice 3.4.0

Gast

Re: [LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

Beitrag von Gast » Mi, 07.09.2011 00:03

Nur leider habe ich kein Backup der entsprechenden Datei.
Gast hat geschrieben:Ich nehme stark an, dass es mit dem Löschen dieser Datei in der aktuellen Version
den selben Effekt haben würde.
Du kannst einfach -> registrymodifications.xcu löschen.
Deine Einstellungen, die du in der Oberfläche und in den Optionen vorgenommen hast,
gehen dir dabei verloren.

Ob du statt dessen die von SuSe verwenden kannst, weiß ich nicht genau, wahrscheinlich geht es.
Kannst du probieren.

Jensemann
***
Beiträge: 59
Registriert: Mo, 08.10.2007 12:51

Re: [LO 3.4.3 WinXP SP3] Absatzzeichen sind unsichtbar

Beitrag von Jensemann » Mi, 07.09.2011 00:15

Vielen Dank Gast,

ich werde das morgen im Büro mal versuchen.

Grüße

Jensemann :-)
openSuSE 11.2 LibreOffice 3.6.1
Windows XP SP3 (in VirtualBox unter openSUSE 11.2) mit LibreOffice 3.5.4 sowie Apache OpenOffice 3.4.0

Antworten