[Gelöst]Keine Pictogramme bei 4.1.2 + Win7

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

slart
*
Beiträge: 18
Registriert: Sa, 19.12.2015 12:56

[Gelöst]Keine Pictogramme bei 4.1.2 + Win7

Beitrag von slart » Sa, 17.09.2016 10:12

Apache OpenOffice 4.1.2
Windows 7 Ultimate SP1

Seit dem Update auf Version 4.1.2 verschwinden die Pictogramme im Startmenü in Windows 7. Siehe Screenshot im Anhang.

Im Explorer sind sie nach wie vor vorhanden. Auch im "öffnen mit" Kontextmenü. Sowie im "neu" Kontextmenü, dort allerdings unter anderem Namen: "OpenDocument" anstatt "OpenOffice". Siehe Screenshots im Anhang.
Dateianhänge
apache-openoffice-win7-kontext.jpg
"neu" Kontextmenü
apache-openoffice-win7-kontext.jpg (25.52 KiB) 2459 mal betrachtet
apache-openoffice-win7-picto.jpg
Win Start Menü
apache-openoffice-win7-picto.jpg (6.82 KiB) 2459 mal betrachtet
Zuletzt geändert von slart am So, 18.09.2016 13:03, insgesamt 2-mal geändert.

Stephan
********
Beiträge: 10176
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Keine Pictogramme bei 4.1.2 + Win7

Beitrag von Stephan » Sa, 17.09.2016 11:20

mutmaßlich ein Problem mit dem Icon-Cache, zu beseitigen so:
http://praxistipps.chip.de/symbolcache- ... ehts_30927

dort allerdings unter anderem Namen: "OpenDocument" anstatt "OpenOffice"

Ich weiß nicht ob diese Einträge jemals anders waren (bzw. nur vor OOo 2.0 sollten sie das gewesen sein) , wenn dann waren sie falsch, denn die Einträge ein "Neu" beziehen sich nicht auf bestimmte Programme sondern auf bestimmte Dateitypen.
Auch z.B. für MS Word (*.doc) lautet dort der richtige Eintrag "Microsoft Word Dokument" und nicht "MS Word", die Besonderheit von modernen OpenOffice-Versionen (ab OOo 2.0) ist nur die das diese kein 'OpenOffice-Dateiformat' mehr verwenden (damals z.B. *.sxw) sondern tatsächlich das "OpenDocument"-Format, welches ein anerkannter ISO-Standard ist und kein programmspezifisches OpenOffice-Format.


Gruß
Stephan

slart
*
Beiträge: 18
Registriert: Sa, 19.12.2015 12:56

Re: Keine Pictogramme bei 4.1.2 + Win7

Beitrag von slart » So, 18.09.2016 13:02

Dabke für den Hinweis mit dem Iconcache unter Windows 7 per CMD löschen. Hat funktioniert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste