Installation bricht ab

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

mgraeme
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 20.04.2012 19:49

Installation bricht ab

Beitrag von mgraeme » Mi, 15.08.2018 19:07

Hallo,
bei mir wird der Versuch der Neuinstallation von OpenOffice immer an einer bestimmten Stelle mit dem Hinweis unterbrochen, dass die install-exe nicht überschrieben werden kann. Die entsprechende Datei liegt angeblich unter %appdata%, ich kann sie aber nicht finden, wenn ich dem angegebenen Pfad folge. (Windows 10)
180815 OpenOffice screenshot.PNG
180815 OpenOffice screenshot.PNG (22.71 KiB) 2604 mal betrachtet

Stephan
********
Beiträge: 10595
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Installation bricht ab

Beitrag von Stephan » Mi, 15.08.2018 19:24

ich wüsste, wegen der konkret betroffenen Datei, garnicht wie dieser Fehler zustande kommen soll, weswegen ich vermute Du lädst die Datei nicht zuerst herunter und speicherst sie ab.

Deswegen würde ich dazu raten genau das zu tun, also erst das Installationspaket herunterladen und es lokal abspeichern und dann die Installation starten.


Gruß
Stephan

mgraeme
*
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 20.04.2012 19:49

Re: Installation bricht ab

Beitrag von mgraeme » Do, 16.08.2018 13:02

Danke, Stephan. Ich habe mal alle alten Dateien, die OpenOffice zugehören, vom Laptop gelöscht und auch die Registry bereinigt. Danach habe ich erneut OpenOffice heruntergeladen und installiert. Nun funktionierte das einwandfrei. Die Frage ist also gelöst, danke für deine Reaktion.
Grüße aus Budapest.

Antworten