OO installation unter Mac 10.3

AOO/LO für MacOS, Solaris ...

Moderator: Moderatoren

alisamadi
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 01.10.2004 13:44

OO installation unter Mac 10.3

Beitrag von alisamadi » Fr, 01.10.2004 14:15

Hallo heute, am 1.10. habe ich die nue Intallation für Mac os x 10.3 herunter geladen und installiert. Nun versuche ich die schriften, die im System habe dazu zuinstallieren. in der Beschreibung steht, dass man dafür die schriften auf das icon OOo-Admin ziehen soll. Das mache ich auch aber die erscheinen nicht im Programm. übrigens Fondu habe ich aus dem Netz heruntergeladen und schon installiert. Hilft nichts.
Leider!

vielleicht habt ihr ja eine Idee
Danke

Ali

klettern6c
**
Beiträge: 47
Registriert: So, 27.06.2004 13:38
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von klettern6c » Di, 19.10.2004 11:55

Hallo Ali,

habe erst jetzt dein Posting entdeckt. Grundsätzlich gilt: Wenn du Schriften installiert hast, solltest du OO neu starten. (Nach der Installation von fondu auch einmal abmelden.)

Welche Schrifttypen hast denn installiert? Auch hier muss man unterscheiden: TrueType-Schriften (".ttf"): Doppelklick auf OOo_Admin - Schriften - Hinzufügen - Wähle das Quellverzeichnis, in dem die Schriften liegen (meist Library/Fonts) - Markiere die Schriften und klicke OK.
Mac-Schriften mit der Endung ".dfont" oder ohne Endung (Symbol mit "FFIL") ziehst du einfach auf das Symbol von OOo_Admin. :)
Wie Schriften mit der Endung "PostScript Type 1 outline Font" eingebunden werden können, habe ich selbst noch nicht raus gefunden... :(

Aber das sollte dir mal helfen. ;)

Gruß,

Marcus

Gast

Re: OO installation unter Mac 10.3

Beitrag von Gast » Sa, 01.01.2005 20:14

alisamadi hat geschrieben:Hallo heute, am 1.10. habe ich die nue Intallation für Mac os x 10.3 herunter geladen und installiert. Nun versuche ich die schriften, die im System habe dazu zuinstallieren. in der Beschreibung steht, dass man dafür die schriften auf das icon OOo-Admin ziehen soll. Das mache ich auch aber die erscheinen nicht im Programm. übrigens Fondu habe ich aus dem Netz heruntergeladen und schon installiert. Hilft nichts.
Leider!

vielleicht habt ihr ja eine Idee
Danke

Ali

Gast

Re: OO installation unter Mac 10.3

Beitrag von Gast » Di, 29.08.2017 13:52

Hallo,

ich versuche heruntergeladene fonts aus der Schriftarternsammlung des Mac in Open Office zu importieren. Dabei habe ich auch schon die Beiträge mit OOo_Admin gelesen, leider finde ich diesen Ordner nicht...
Kann mir jemand helfen?

Besten Dank!

_____________________
Moderationshinweis:
Bitte keine "alten" Threads mehr aufwärmen.
Siehe auch Infos zur Forenbenutzung (dort unter: "Eröffnet neue Threads").
Eröffne bitte einen neuen Thread mit Deiner Frage.
Thread geschlossen.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste