Googlemail als Mail-Programm in OOo?

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

r_a_mueller
**
Beiträge: 35
Registriert: Di, 27.02.2007 19:36

Googlemail als Mail-Programm in OOo?

Beitrag von r_a_mueller » Di, 20.02.2018 12:46

Hallo zusammen,
ich nutze manchemal gerne die Möglichkeit, ein OOo-Dokument direkt aus dem Programm heraus zu versenden. Dazu gibt ja im Datei-Menü den Eintrag "Senden". Ich kann auch unter "Extra-Optionen" das Mailprogramm angeben - aber wohl nur "echte" Programme und keine Webmailer. Oder gibt es dazu einen Weg, um z.B. den Browser mit der Seite mail.google.dcom zu verwenden?
Mein OOo läuft unter Linux.
Gruß, Richard

Eddy
********
Beiträge: 2517
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Googlemail als Mail-Programm in OOo?

Beitrag von Eddy » Di, 20.02.2018 13:34

Hallo r_a_mueller,

was hindert Dich daran, ein "echtes" Programm zu installieren? Dort kannst Du alles notwendige eintragen (Postein- und Ausgangsserver und mehr). Du musst es danach ja nicht mehr verwenden.

Welches Linux mit welchem Desktop hast Du?

Gruß zurück

Eddy

Antworten