pdf nicht mehr in Liste einfügbarer Grafikformate?

Das Präsentationsgrafikprogramm

Moderator: Moderatoren

zigzagziggy

pdf nicht mehr in Liste einfügbarer Grafikformate?

Beitrag von zigzagziggy » Mo, 10.12.2018 14:34

Hallo zusammen, habe gerade ein aktuelles Problem in der Impress-Anwendung meines Office-Pakets (Version 4.1.5):
Plötzlich ist das PDF-Format aus der Liste ladbarer Grafikformate verschwunden, d.h. ich kann keine PDFs mehr in mein Dokument einfügen oder kopieren. Habe wissentlich nichts verändert. Was ist da wohl los?

Danke für schnelle Antwort, da ich die Präsentation schnell fertigstellen muss.

nikki
******
Beiträge: 709
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: pdf nicht mehr in Liste einfügbarer Grafikformate?

Beitrag von nikki » Mo, 10.12.2018 14:48

Hallo,

.pdf ist kein Grafikformat, kann aber in DRAW geöffnet werden, sofern die Extension PDF Import for Apache OpenOffice installiert ist.
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.2.2 (x64)

zigzagziggy

Re: pdf nicht mehr in Liste einfügbarer Grafikformate?

Beitrag von zigzagziggy » Mo, 10.12.2018 15:08

Hallo Nikki,
danke für die Antwort, bin eben doch ein analoges Auslaufmodell...

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1675
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: pdf nicht mehr in Liste einfügbarer Grafikformate?

Beitrag von miesepeter » Mo, 10.12.2018 15:21

Du kannst PDF-Dateien wie Bilder bei LibreOffice-Impress (oder Writer) einfügen. Soweit ich dazu Erfahrungen habe, wird dann jeweils die erste Seite dargestellt, auch wenn die PDF-Datei über mehrere Seiten verfügt.
Ciao

Antworten