Problem mit .ODS Datei

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

te_kay
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 29.12.2018 21:59

Problem mit .ODS Datei

Beitrag von te_kay » Sa, 29.12.2018 22:23

Sehr geehrte Foren-Mitglieder,

ich habe nun seit vielen Stunden versucht mein Problem irgndwie selbst zu lösen - da ich es leider bis dato nicht geschafft habe, wende ich mich nun an euch.

Folgende Situation:

Während ich meine Datei bearbeitet habe, hat sich mein Laptop neu gestartet.
Habe mir dabei nichts schlimmes gedacht & wollte nach dem Neustart, die Datei wie gewohnt öffnen. An die genaue Fehlerbeschreibung erinnere ich mich nicht mehr 100%. Jedenfalls hat er mich nach der "Registrierung" gefragt - dieser Vorgang ist aber nicht reproduzierbar. (eine .lock Datei war vorhanden & wurde von mir gelöscht). Wenn ich die Datei jetzt öffnen möchte kommt die Meldung "Textimport". Egal was ich auswähle, es öffnet immer ein Leeres Dokument.

Versuche ich aus diesem Dokument die Datei auszuwählen & zu öffnen erscheint der ASCII Filte und schlussendlich bekomme ich 20 Seiten mit ######

Es gibt keine Sicherungskopie der Datei & in OO gibt es auch keinen Backup Eintrag.

Die .ods Datei lässt sich zwar als .zip Datei umbenennen, aber wenn ich dann mit Doppelklick versuche die Datei zu öffnen kommt die Fehlermeldung "Der Ordner kann nicht geöffnet werden." Mit Rechtsklick 7Zip Hier entpacken kommt die nächste Fehlermeldung "Die Datei kann nicht als .zip Archiv geöffnet werden. Ist kein Archiv"

Zu guter letzt habe ich versucht die Datei in Notepad ++ zu öffnen:

Ergebnis

NULNULNULNULNULNUL ...

Gibt es noch eine Möglichkeit, oder kann ich es vergessen?
Die Datei ist mir zwar wichtig, aber ich habe bereits einen halben Tag versch****** und mich durch Foren etc. gewälzt.

Bin für jeden Tip / jegliche Hilfe dankbar.

Schöne Grüße

nikki
******
Beiträge: 685
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Problem mit .ODS Datei

Beitrag von nikki » So, 30.12.2018 09:38

Hallo,
te_kay hat geschrieben:
Sa, 29.12.2018 22:23
Es gibt keine Sicherungskopie der Datei & in OO gibt es auch keinen Backup Eintrag.
die gibt es nur, wenn die Option Sicherungskopie immer erstellen unter Extras - Einstellungen... - Laden/Speichern - Allgemein aktiviert ist und auch nur, wenn das Dokument mindestens einmal gespeichert wurde.
te_kay hat geschrieben:
Sa, 29.12.2018 22:23
Die .ods Datei lässt sich zwar als .zip Datei umbenennen, aber wenn ich dann mit Doppelklick versuche die Datei zu öffnen kommt die Fehlermeldung "Der Ordner kann nicht geöffnet werden." Mit Rechtsklick 7Zip Hier entpacken kommt die nächste Fehlermeldung "Die Datei kann nicht als .zip Archiv geöffnet werden. Ist kein Archiv"
Damit dürfte das Dokument nicht mehr zu retten sein.
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.1.4 (x86)

Antworten