Text im Formel hochstellen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Dagonertos

Text im Formel hochstellen

Beitrag von Dagonertos » Mo, 14.01.2019 20:09

Tankstellenpreis anzeigen / Letzte Zahl hochgestellt
Beitrag Mo 14. Jan 2019, 19:04

Guten Abend liebe Community,

ich bin leider im Moment am verwezifeln und habe mir etliche Dokumentationen angeschaut und nachgelesen, jedoch kein Ergebnis gefunden.

Ich berechne aus zwei Zellen (Getankte Liter und Gesamtsumme) den Literpreis.
Nun möchte ich die letzte Zahl (natürlich immer eine 9 (bsp: 1,159), hochgestellt haben.
Leider kann ich die Funktion STRG + UMSCHALT + P nicht benutzen, da das Ergebnis aus einer Formel kommt - und über die Zellformatierung klappt dies leider auch nicht.

Kann mir dort einer weiterhelfen oder einen Denkanstoß geben?

Ich bedanke mich jetzt schon einmal für Antwortern :)

Gruß,
Dagobertos

nikki
******
Beiträge: 685
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Text im Formel hochstellen

Beitrag von nikki » Mo, 14.01.2019 20:43

Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.2.0 (x86)

Stephan
********
Beiträge: 10764
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Text im Formel hochstellen

Beitrag von Stephan » Mo, 14.01.2019 20:58

Wenn die letzte, hochgestellte, Ziffer immer eine 9 sein soll ist das einfach:

kopiere Dir das entsprechende Unicodezeichen (U+2079 (8313)) (z.B. aus https://de.wikipedia.org/wiki/Unicodebl ... te_Zeichen) und füge das in den Formatcode der Zelle ein:

0,00⁹


Gruß
Stephan

RPP63

Re: Text im Formel hochstellen

Beitrag von RPP63 » Mi, 16.01.2019 09:26

Moin!
Ich wollte hier mal die vom TE akzeptierte Lösung aus dem Nachbarforum vorstellen.
=ABRUNDEN(Gesamtpreis/Liter;2)&UNIZEICHEN(8313)

Gruß Ralf

Antworten