ParaShadowFormat

Programmierung unter AOO/LO (StarBasic, Python, Java, ...)

Moderator: Moderatoren

Stephan
********
Beiträge: 11071
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

ParaShadowFormat

Beitrag von Stephan » Di, 09.04.2019 11:22

Hallo,

es gelingt mir nicht die Schattenposition einer Absatzumrandung (Writer) auf NONE zu setzen.

Ich verwende folgenden Code:

Code: Alles auswählen

sub main
	oDoc = ThisComponent
	oSelections = oDoc.getCurrentSelection()
	oSel = oSelections.getByIndex(0)
	oCursor = oDoc.Text.createTextCursorByRange(oSel)
	
	Dim ps As Object
	ps = oCursor.ParaShadowFormat
	ps.Location = 0 'com.sun.star.table.ShadowLocation.NONE
	ps.ShadowWidth = 200
	ps.Color = RGB(255,0,0)
	oCursor.ParaShadowFormat = ps
End Sub
in Zeile:

Code: Alles auswählen

ps.Location = 0 'com.sun.star.table.ShadowLocation.NONE
funktionieren andere Werte (1,2,3,4 bzw. TOP_LEFT, TOP_RIGHT, BOTTOM_LEFT, BOTTOM_RIGHT) ohne Probleme.

beobachtet in AOO 4.1.6 und LO 6.0.3 (jeweils Windows)


Weiß jemand etwas dazu?


Gruß
Stephan

Toxitom
********
Beiträge: 3572
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: ParaShadowFormat

Beitrag von Toxitom » Di, 09.04.2019 14:00

Hey Stephan,
Weiß jemand etwas dazu?
Nein, keine Ahnung. Vielleicht ein Bug?

Setz doch einfach die Eigenschaft

Code: Alles auswählen

...
ps.ShadowWidth = 0
...
und weg ist das Ding :)

VG
Tom
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

Stephan
********
Beiträge: 11071
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: ParaShadowFormat

Beitrag von Stephan » Di, 09.04.2019 21:43

Toxitom hat geschrieben:
Di, 09.04.2019 14:00
Setz doch einfach die Eigenschaft

Code: Alles auswählen

...
ps.ShadowWidth = 0
...
und weg ist das Ding :)
Ja, danke das hilft.
Wenn man Absatzumrandungen verschmelzen will muss man zusätzlich ps.Location auf einen definierten, einheitlichen Wert setzen, egal ob 1, 2, 3 oder 4.


Gruß
Stephan

Antworten