Werte aus einer PDF Datei in Calc einfügen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

skunky4711
*
Beiträge: 16
Registriert: So, 26.07.2015 13:47

Werte aus einer PDF Datei in Calc einfügen

Beitrag von skunky4711 » Di, 16.04.2019 22:56

Moin Moin an alle,

und wieder einmal habe ich eine Frage auf die ich keine Antwort finde 😭😭

Ich wollte aus einer Lohnsteuertabelle (https://www.imacc.de/Steuertabelle/Lohn ... _Monat.pdf)

die Werte der Steuer, Klasse 4 bzw. 1 ( da Identisch), herauskopieren.

Die Liste des Lohns war schnell gemacht, immer plus 3. Jetzt brauche ich nur noch die dazugehörigen Steuern. Bis jetzt habe ich ca. 30 Zahlen manuel eingegeben. Ich brauche aber leider die Zahlen von ca. 2500€ - 4500€. Das wären ja nur ca. 670 dazugehörige Zahlen 😒😭

Ich hoffe das ich diese nicht von Hand eingeben muss, sonnst haben wir schon 2020 und ich müsste dann wieder alles neu eingeben.

Vielen Dank
skunky4177

paljass
******
Beiträge: 697
Registriert: Do, 25.10.2012 07:25

Re: Werte aus einer PDF Datei in Calc einfügen

Beitrag von paljass » Mi, 17.04.2019 08:38

Hi,
du könntest erst mal versuchen, dein PDF hier in eine andere Datei (PDF konvertieren nach...) umzuwandeln und dann darau kopieren.

Viel Erfolg
paljass
EDV ist wie U-Boot fahren - machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an.

Mondblatt24
*****
Beiträge: 360
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Werte aus einer PDF Datei in Calc einfügen

Beitrag von Mondblatt24 » Mi, 17.04.2019 10:56

Hallo,
ich würde es so machen:
Cursor wie in der Abbildung gezeigt platzieren, Strg+Umschalt Taste drücken und mit Pfeil nach unten Taste bis 4500 € alles markieren und kopieren.
Bild 1.png
Bild 1.png (12.92 KiB) 262 mal betrachtet

Dann in Calc als unformatierten Text mit Trennoptionen getrennt und Leerzeichen einfügen.
Alles weitere im Anhang.
Lohnsteuertabelle.ods
(122.61 KiB) 18-mal heruntergeladen

Gruß Peter
Win.10(x64)__ LO 6.0.7(x64); AOO Portable 4.1.5
Fragen, die zur Zufriedenheit beantwortet wurden, sollten im Betreff des Eröffnungspost mit dem Zusatz [GELÖST] versehen werden. Wegweiser

Antworten