erledigt: name für matrixformel

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
OttoZ
****
Beiträge: 162
Registriert: Mi, 27.08.2008 10:16

erledigt: name für matrixformel

Beitrag von OttoZ » Sa, 01.06.2019 10:53

LO Version: 6.2.3.2 (x64)

Hallo, ich hatte die Lösung schon mal aber finde sie nicht wieder.

Diese Formel möchte ich mit einem Namen versehen, um sie sporadisch in einer Tabelle einsetzen zu können.
{=WENN(ZÄHLENWENN(B$1:B6158;B6159);A6159-MAX(WENN(B$1:B6158=B6159;A$1:A6158;""));"")}
Kopiere ich sie direkt, so werden die indirekten Adressen nicht korrigiert.
Bei der Namensvergabe muß ich die {} irgendwo händisch eingaben - wo nur?
a) bei Erstellung des Namens?
b) beim Einfügen der Formel als Name?

edit: nun habe ich die Lösung wiedergefunden!
in der Befehlezeile =name eingeben und mit dem strg+shift+enter abschließen.
Ganz einfach :shock: , wenn man endlich darauf kommt
LinuxMint14Mate64 - LibreOffice 4.1.1.2