HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Halbwissender4711
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 05.07.2019 14:58

HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von Halbwissender4711 » Fr, 05.07.2019 15:28

Hallo ☺
Meine Konfiguration: Office Writer 4.1.6 // HP DeskJet 1110 neuster Treiber // Windows 10 - 64 - neuste updates //

Eine A4-Seite Text wird in wenigen Zeilen NICHT gedruckt. Ca. 95% des Textes wird gedruckt.
Beispiele:
► die erste Zeile des Briefes (erste Adresszeile) wird nicht gedruckt
► die 13. Zeile des Briefes (die Anrede) wird nicht gedruckt
► die 22. Zeile wird nicht (normale Textzeile) wird nicht gedruckt
Wichtig: in der Druckvorschau wird alles richtig angezeigt!

Wenn ich dieses Open Office Dokument in ein PDF exportiere, dann sehe ich im Adobe Acrobat Reader das Dokument komplett - so wie auch in der Druckvorschau; siehe oben. ► Allerdings beim Drucken dieses Dokuments aus Acrobar Reader heraus, fehlen die selben Zeilen so WIE OBEN!

Was mache ich falsch?

phoenix66
****
Beiträge: 122
Registriert: Sa, 28.10.2006 08:22
Wohnort: 07548 Gera

Re: HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von phoenix66 » Fr, 05.07.2019 15:49

du machst wahrscheinlich nichts falsch. Bekannt ist, dass vielleicht dein BS Win 10 ein Problem mit dem Druckertreiber hat? Ich würde den Treiber nochmal installieren. Vielleicht ist bei der Installation auch eine bestimmte Reihenfolge einzuhalten? Bei meinem HP Deskjet F 2480 ist es so.

Gruß phoenix66
AMD A4-4020 3200Mhz, 1 Kern, 8 GB RAM, 1 TB HDD
BS Linuxmint-19.1 cinnamon 64bit; Win 7 prof. 64bit SP 1
Vivaldi, DSL 6000, LAN

Halbwissender4711
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 05.07.2019 14:58

Re: HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von Halbwissender4711 » Fr, 05.07.2019 15:56

Danke dir für die Antwort - aber ich habe diesen Treiber heute zwei mal installiert. Schade, daran liegt es wohl nicht.

Stephan
********
Beiträge: 11286
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von Stephan » Fr, 05.07.2019 18:53

Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen dem Drucken aus OO heraus und dem Drucken des PDF, der durch OO verursacht sein könnte, weil OO überhaupt keinen Einfluss auf den Ausdruck des PDF hat, denn gäbe es irgendeine 'Einstellung' die in OO den Druck bestimmter Zeilen verhindert so ist OO trotzdem technisch nicht fähig diese 'Einstellung' in das PDF zu schreiben das sie auch dort wirksam wäre..

Vielleicht ist der Drucker irgendwie defekt und das quasi gleiche Erscheinungsbild des Fehlers ist Zufall, weil PDF und odt beim Ausdruck ja faktisch identisch sind.
Ich würde einmal prüfen was passiert wenn Du in Acrobat den Ausdruck skalierst, sagen wir auf 75% der Originalgröße.
Falls es ein Defekt des Druckers ist müssten die fehlenden Stellen im Ausdruck, bezogen auf das Blatt, an gleicher Stelle sein, aber wegen der Skalierung nun andere Zeilen betreffen.

FALLS das so wäre, wäre es ein Anhaltspunkt.


Gruß
Stephan

Halbwissender4711
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 05.07.2019 14:58

Re: HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von Halbwissender4711 » Mo, 08.07.2019 11:37

Danke Stephan ☺

Aber wenn ich z.B. den Text in ein jpg wandle (also in ein Bild) dann wird es exakt ausgedruckt.

Halbwissender4711
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 05.07.2019 14:58

Re: HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von Halbwissender4711 » Di, 09.07.2019 14:29

Ist das Problem zu komplex?

Eddy
********
Beiträge: 2620
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: HP DeskJet 1110 druckt Text TEILWEISE nicht

Beitrag von Eddy » Di, 09.07.2019 14:46

Hallo Halbwissender4711,
Halbwissender4711 hat geschrieben:
Di, 09.07.2019 14:29
Ist das Problem zu komplex?
wohl nicht.
Es gibt nur zu viele Unbekannte. Eine davon ist das Dokument. Stelle es doch mal zur Verfügung - nach Möglichkeit ohne persönliche Daten.
Bei seltsamem Verhalten des Programms kann es helfen, das Benutzerverzeichnis umzubenennen.

Antworten