Ersetzen eines Zeichens durch Absatzwechsel

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Toxitom
********
Beiträge: 3629
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Ersetzen eines Zeichens durch Absatzwechsel

Beitrag von Toxitom » Mo, 08.07.2019 08:09

Hey,

Ein längerer Text in einer Zelle solle an bestimmten Stellen einen Absatzwechsel (Absatzendezeichen) erhalten.

Bei der manuellen Eingabe geht das problemlos durch <Stgr> + <Enter>.

Nun soll ein bereits vorhandener Text mit Suchen+Ersetzen diesen Absatzwechsel erhalten - an einem definierten Zeichen, z.B. '%'.

Aus

eins%zwei soll werden

eins
zwei

In Writer geht das problemlos mit \n im Ersetzenfeld, bei Calc allerdings nicht.

Hat jemand eine Idee? leider gehen bei mir auch so Sachen wie \x000D nicht,

Bin für jeden Tipp dankbar

VG
Tom
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

Stephan
********
Beiträge: 11286
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Ersetzen eines Zeichens durch Absatzwechsel

Beitrag von Stephan » Mo, 08.07.2019 09:53

Zu dem Suchdialog fällt mir auch nichts ein. Vielleicht ist ein Makro akzeptabel?

Code: Alles auswählen

Sub Main
	blatt = ThisComponent.Sheets(0)
	sd = blatt.createSearchDescriptor()
	sd.setSearchString("%")
	sd.SearchWords = False
	akt = blatt.findFirst(sd)
	
	Do While Not IsNull(akt)
		x1 = Split(akt.String,"%")
		akt.String = JOIN(x1, CHR(10))
		akt = blatt.findNext(akt, sd)
	Loop
End Sub
Gruß
Stephan

Toxitom
********
Beiträge: 3629
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Ersetzen eines Zeichens durch Absatzwechsel

Beitrag von Toxitom » Mo, 08.07.2019 10:13

Hallo Stephan,

danke für die Antwort. Und natürlich, mit Makro geht´s immer;))

Hätte ja nur sein können, dass jemand ne Idee für die Suchen&Ersetzen Maske hat.

VG
Tom
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 6- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

Gast

Re: Ersetzen eines Zeichens durch Absatzwechsel

Beitrag von Gast » Mo, 08.07.2019 17:27

Moin!
Nö, erstaunlicherweise funktioniert Alt+0010 auf dem Numpad nicht in der Suchmaske (anders als in Excel).
Per Formel ginge so etwas:
=WECHSELN(A1;"%";ZEICHEN(10))

Gruß Ralf

Antworten