Datenbank funktioiert nicht , weil Java nicht erkannt wird

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Earl
**
Beiträge: 33
Registriert: Di, 19.06.2012 13:33

Datenbank funktioiert nicht , weil Java nicht erkannt wird

Beitrag von Earl »

Hallo,
seit Stunden versuche ich herauszufinden, wie ich eine Datenbank ( neu oder bestehende ) aufrufen kann.
Ich habe Windows 10 und die OO 4.1.7 und die heute runtergeladene neueste 64bit- Version von Java.
OO findet diese Version jedoch nicht. Hier im Forum habe ich ältere Beiträge als gelöst gefunden. Allerdings nicht für Windows 10.
in den älteren Lösungen wird die Java 32bit-Version empfohlen. Aber die bekomme ich für Windows10 nicht mehr. bzw. wird angegeben, dass sie da nicht mehr unterstützt wird.
Ich hoffe, dass ich das Problem vollständig genug beschrieben habe,
FRAGE: Wie kann ich mit OpenOffice Datenbanken arbeiten???

Gruß
Earl

Stephan
********
Beiträge: 11610
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Datenbank funktioiert nicht , weil Java nicht erkannt wird

Beitrag von Stephan »

in den älteren Lösungen wird die Java 32bit-Version empfohlen
Es geht dabei um keine Empfehlung, sondern Java 32 Bit ist Pflicht, Java 64 Bit funktioniert nicht für OO.
Aber die bekomme ich für Windows10 nicht mehr. bzw. wird angegeben, dass sie da nicht mehr unterstützt wird.
Was auch immer Windows meinen sollte, Du brauchst 32 Bit Java für OO und das lässt sich auch unter Windows 10 installieren, selbstverständlich auch parallel zu einer zusätzlichen 64 Bit Java-Installation.

Es geht ja eigentlich nur um die Java-Laufzeitumgebung (JRE), Eine Solche kannst Du für 32 Bit z.B. hier herunterladen:
https://www.oracle.com/java/technologie ... e-lightbox

also eine Version wo in der ersten Spalte "Windows x86" steht ist richtig es sollte eine "Offline-Version" sein. Nach dem Download hast Du dann eine *.exe die Du normal starten und installieren kannst, danach musst Du diese bei OO unter Extras-Einstellungen-Java ggf. aktivieren.


Gruß
Stephan

Hiker
*****
Beiträge: 268
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Datenbank funktioiert nicht , weil Java nicht erkannt wird

Beitrag von Hiker »

Hallo,

um es nochmal klar zu sagen: Java muss zum Programm passen, nicht zu Betriebssystem, we. Es um die 32/64bit-Frage geht. Und es ist möglich sogar beide Versionen parallel zu betreiben.

Also: Wenn Du AOO nutzt,braucht Du 32 Bit.
Bei LibreOffice musst Du erst nachsehen, welcheche Version Du installiert hast.
Win64 kann Java in 64- oder 32-Bit laufen lassen.

Mfg, Jörn

PS: Nicht alle Datenbanken brauchen Java. Ich nutze z.B. Sqlite über ODBC-Treiber. Java brauche ich nur für den Report-, Generator.
Libre Office 6.3.1 (Win 10 Pro) / Libre Office 6.0.7 (Win8.1 Pro, Win 7 Pro) / AOO (Win 7)

Antworten