Präsentation exportieren - Libre Office

Das Präsentationsgrafikprogramm

Moderator: Moderatoren

Roxianna
***
Beiträge: 78
Registriert: Di, 13.10.2020 01:08
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Präsentation exportieren - Libre Office

Beitrag von Roxianna »

Hallo,
ich habe jetzt eine Power Point Präsentation in Impress erstellt. 7 Folien, alles nur einfache Bilder . Keine Musik, kein Video oder ähnliches.
Folienübergänge automatisch in 45 sec mit endlosschleife , Folienübergänge 2 sec.

Es handelt sich um Kassenberichte vor einer Jahreshauptversammlung, die während des Eingangs gelesen werden sollen bis zum Beginn der Versammlung. Sind 45 sec bis zur nächsten Folie genug Zeit oder sollte ich es dann länger oder kürzer machen zum Lesen?

Jetzt möchte ich es auch verschicken zwecks Kontrolle vor der Präsentation.

Ich weiß nicht welches Programm derjenige nutzt, daher will ich es universell machen ohne das derjenige Impress oder Power Point öffnen muß.

Daher meine Frage, wie exportiere oder speichere ich es, daß es von jedem Rechner aus gesehen werden kann?

Danke

Gruß
Sylvia
craig22
***
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 19.08.2020 13:47

Re: Präsentation exportieren - Libre Office

Beitrag von craig22 »

Hallo Sylvia,

ich habe mit PP und Impress kaum Erfahrung.

Gefunden habe ich allerdings Hinweise, dass es möglich ist Präsentationen in Video-Files (.mp4, usw.) zu konvertieren.
Siehe hier:
https://forum.openoffice.org/en/forum/v ... hp?t=11585
https://forum.openoffice.org/en/forum/v ... 10&t=26778
https://www.helpster.de/in-openoffice-i ... -vor_71797
Gruß

Craig
_____________________________________________________
WIN 10 Pro 64-Bit • LO 7.1.0.3 (x64) • AOO 4.1.8
Roxianna
***
Beiträge: 78
Registriert: Di, 13.10.2020 01:08
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Präsentation exportieren - Libre Office

Beitrag von Roxianna »

Danke Craig,

ich habe inzwischen den Fehler gefunden. Es war eigentlich alles richtig abgespeichert "pps" , nur ich habe Impress nicht geschlossen.

Die Idee mit der Konvertierung in mpg oder andere Videoformate ist auch eine gute Idee, muß ich mal auspropieren.

Gruß

Sylvia
Antworten