Fatal Error beim Speichern

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Noctua9
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 10.07.2024 13:55

Fatal Error beim Speichern

Beitrag von Noctua9 »

Hallo ,

ich nutze seit vielen Jahren OpenOffice und bin mit dem Programm sehr zufrieden. Aber seit ca. zwei Wochen habe ich immer wieder folgenden Fehler: teilweise stürzt das Programm beim Speichern ab (nicht bei jedem Speichern freilich) und zeigt an:

OpenOffice 4.1.15 Fatal Error
Bad dynamic_cast!

Ich habe bisher folgende Lösungen probiert, die ich im Internet gefunden hatte
- Neuinstallation von OpenOffice
- Neuerstellen des Benutzerprofils bzw. Umbenennen des bestehenden Profils
- Systemwiederherstellung von Windows, zum geschätzten Zeitpunkt, wo das Programm noch funktioniert hat
- Löschen der "zuletzt genutzt"-Liste
- Virenprüfung

Weitere Lösungsansätze habe ich bisher online nicht gefunden, meine IT-Kenntnisse sind aber auch begrenzt.

Zu meinen technischen Daten:
OpenOffice Version: 4.1.15
Windows: 10 Pro, 64 Bit

Herzlichen Dank!
Benutzeravatar
miesepeter
********
Beiträge: 2142
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Fatal Error beim Speichern

Beitrag von miesepeter »

Doppelposting: https://www.openoffice-forum.de/viewtop ... 24#p163921

Hallo,
ich fand zu deinem Problem im Internet keine weiterführenden Infos. Daher rate ich - wie auch in anderen Themen - zum Umstieg auf LibreOffice.
Siehe:
miesepeter hat geschrieben: Mi, 10.07.2024 16:13 Ansonsten: Versuch's mit LibreOffice, es ist in vielerlei Hinsicht "reifer". Siehe hierzu auch (auf Englisch):
[Tutorial] Considering a Switch from OpenOffice to LibreOffice? Some Useful Information
Antworten