Seite 1 von 1

Wie kann eine Checkbox in einer Routine auf das eigene Label zugreifen?

Verfasst: Sa, 15.05.2021 04:45
von Etnexim
Guten Morgen, zusammen,

für das Ein- und Ausblenden von Zeilen wollte ich mit Hilfe von Makros Checkboxen benutzen. Die Information, welche Zeilen mit der jeweiligen Checkbox aus- bzw. eingeblendet werden sollen, steht im Label der Checkboxen selbst. Nun stehe ich aber vor dem Problem, dass ich bei meinen Recherchen in verschiedenen Handbüchern, Dokumentationen und Foren nicht herausgefunden habe, wie eine Routine, die von einem Kontrollelement angestoßen wird, auf die Eigenschaften, wie z. B. Label, eben dieses Kontrollelements zugreifen kann.

In meinem Beispiel sind die Checkboxen mit Namen benannt, die sich in den jeweils ersten Zellen der Zeilen wiederfinden, die eventuell aus- und eingeblendet werden sollen.

Kennt jemand dafür eine Lösung?